Winnekendonk

Bodenschätzung für die Flurbereinigung zum Bau der OW1 beginnt in Kürze

In Winnekendonk wird geschätzt

Was tut sich eigentlich bei der OW1? Laut Bezirksregierung Düsseldorf steckt man mitten in der Planungs- und Verwaltungsarbeit.

Die „Pélerins du soleil" nehmen ihr Publikum mit auf die Reise

Sechs Frauen auf dem Jakobsweg

Die Freude ist ihnen anzusehen, als die sechs Frauen am vergangenen Freitagabend nacheinander die Bühne betreten. Dreimal hatten sie den Vortrag schon verschieben müssen.

Einbruch in einen Imbiss

Bargeld entwendet

Am Samstag, 23. Oktober 2021, gegen 02.20 Uhr, stieg eine bislang unbekannte Täterin/ein bislang unbekannter Täter durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster in einen Imbiss an der Hauptstraße ein.

An der Niersstraße in Winnekendonk entsteht ein Rundkurs für BMX- und Mountainbike-Fahrer*innen

„Pumptrack“ sorgt für Action in WiDo

Ganz unbemerkt dürften die Bauarbeiten an der Niersstraße in Winnekendonk bisher sicherlich nicht geblieben sein. Wo vorher kleinere Erdhügel bereits BMX-Fahrer*innen und im Winter auch Schlittenbegeisterte anzogen, entsteht nun eine sogenannte „Pumptrackbahn“.

Dreister Täter schlug auf Peter-Plümpe-Platz zu

Zwei Diebstähle aus PKW

Zu zwei Diebstählen aus PKW kam es am Donnerstag, 7. Oktober 2021, in Kevelaer.

Keine Aufbruchspuren am Fahrzeug

Werkzeug geklaut

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 6. Oktober 2021, sind unbekannte Täter ohne Aufbruchsspuren in einen Ford Transit eingedrungen, der an einem Haus an der Straße Achterhoeker Rödchen abgestellt war.

Petra Schönle ist seit 30 Jahren im Tierschutz tätig. Sie betreut und vermittelt Hunde mit Behinderungen aus Rumänien.

„Villa Hinkefuß“ gibt Handicap-Hunden eine Chance

Wenn man das Gelände der „Villa Hinkefuß“ außerhalb von Winnekendonk betritt, geht’s gleich richtig rund: Lautes Gebell, wedelnde Schwänze und viele feuchte Hundenasen begrüßen die Besucher*innen.

Die Herbstkirmes 2021 war ein voller Erfolg

„Winnekendonk hat das Feiern nicht verlernt“

Eine Kirmes in Corona-Zeiten: für viele unvorstellbar, für Winnekendonk Realität. Mutigen Vereinen und Bürger*innen ist es zu verdanken, dass im Golddorf am Wochenende zumindest eine abgespeckte „Golddorfkirmes“ gefeiert werden konnte.

Der Sportverein Viktoria Winnekendonk traf sich zur Jahreshauptversammlung

Vorstand, Jubiläum und Kunstrasenplatz

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Sportvereins Viktoria 1922 Winnekendonk e.V. konnte der Vorsitzende Peter Schlossarek trotz der geltenden Corona-Auflagen 76 Mitglieder begrüßen.

Zwar in abgespeckter Version, aber es wird gefeiert

WiDo packt es an: Die Kirmes findet statt

Im vergangenen Jahr waren die Kirmesfeierlichkeiten in Winnekendonk coronabedingt abgesagt worden. Der Wunsch nach einem Wiederaufleben der Dorfaktivitäten wird bei vielen Bewohner*innen immer größer.

In Winnekendonk müsste eine riesige Belüftungsanlage installiert werden

Dicke Luft in der Begegnungsstätte

Das Ursprungsproblem ist bekannt: Wenn in der Winnekendonker Begegnungsstätte gefeiert wird, herrscht immer dicke Luft.

Die Polizei sucht Zeugenhinweise

Unbekannte stehlen Dachabdeckung einer Kita

Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen haben unbekannte Täter*innen Teile der Dachabdeckung aus Kupfer von dem Gebäude einer Kindertagesstätte abmontiert und entwendet.

Drei Mitinsassen kamen leicht verletzt ins Krankenhaus

19-Jähriger baut alkoholisiert Autounfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 22. August 2021, gegen 2.45 Uhr, an der Ecke Grotendonker Straße / Rheinstraße.

Sie war in einer Kurve mit ihrem Ford Fiesta von der Fahrbahn abgekommen

Autofahrerin landet alkoholisiert im Maisfeld

Am späten Dienstagabend, 17. August 2021, gegen 23.30 Uhr, war eine 41-Jährige aus Sonsbeck in ihrem Auto auf der Xantener Straße in Richtung Sonsbeck unterwegs.

Erinnerung an Willi Klümpen, der vor kurzem im Alter von 88 Jahren verstarb

In Winnekendonk verdient gemacht

Vor vier Wochen verstarb Willi Klümpen im Alter von 88 Jahren. Er hatte sich in Winnekendonk und darüber hinaus verdient gemacht. Das KB erinnert an sein bewegtes Leben.