Twisteden

Ein belebter Treffpunkt für Twisteden?

CDU will Dorfplatz umgestalten

„An sich ist der Dorfplatz Twisteden auf den ersten Blick ein schöner Ort in der Dorfmitte, der zum Verweilen geeignet ist. Allerdings ist er auch in die Jahre gekommen und die aktuelle Ausstattung und Gestaltung sind nicht mehr zeitgemäß.”

Christel und Gregor Fritz aus Twisteden feiern ihre Diamantene Hochzeit

„Gut, dass wir uns gefunden haben“

Besucht man Christel und Gregor Fritz in ihrem Haus in Twisteden, lässt das Diamantpaar keinen Zweifel daran, dass es auch nach 60 Ehejahren noch eine jugendliche Frische in einer Beziehung geben kann.

Die Autos waren in Twisteden abgestellt

Katalysatoren von fünf Fahrzeugen abgesägt

Unbekannte haben an gleich fünf Fahrzeugen die Katalysatoren abgesägt. Die Taten ereigneten sich in der Zeit zwischen Sonntagabend, 13. Juni 2021, und Montagmittag, 14. Juni 2021, in Twisteden.

Die katholische Einrichtung in Twisteden gibt es seit nun 40 Jahren

Der Quirinus-Kindergarten feiert

Den 40. Geburtstag des St. Quirinus-Kindergartens in Twisteden hatten sich die Erzieherinnen eigentlich anders vorgestellt: Die unterschiedlichen Aktionen für die Kinder waren schon lange geplant.

Der 20-Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug

Kradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Am Sonntag, 30. Mai 2021, ereignete sich auf der Straße „Im Auwel” (K1) gegen 15.35 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Die Tat ereignete sich in der Nacht zu Samstag

Pflanzenschutzmittel aus Lager entwendet

In der Nacht zu Samstag, 29. Mai 2021, verschafften sich unbekannte Täter*innen im Zeitraum von 23 bis 6 Uhr Zugang zu einem als Lager genutzten Container auf einem Hof am Gerberweg.

Das Fahrzeug war auf der Straße „Im Auwelt" abgestellt

Unbekannte stehlen Peugeot-Roller

Zwischen Mittwoch, 26. Mai 2021, 16 Uhr, und Freitag, 28. Mai 2021, 14 Uhr, entwendeten unbekannte Täter*innen einen auf der Straße “Im Auwelt” abgestellten Roller der Marke Peugeot.

Bücherei in Twisteden freut sich auf Besucher*innen

Kein negativer Test mehr nötig

Die Bücherei in Twisteden darf zwar schon seit einiger Zeit wieder öffnen, nun wird der Besuch aber noch etwas einfacher.

Linie 73 fährt jetzt vom Airport über Twisteden nach Geldern

Dank des Einsatzes vieler Menschen

Gestern morgen fuhr die Linie 73 von Wemb kommend ab Haltestelle Kirche an der Grundschule in Twisteden zum ersten Mal über Lüllingen nach Geldern. Darüber freut sich eine Leserin ganz besonders und möchte ihren Dank ausdrücken.

Linie 73 verbindet direkt mit Geldern und dem Airport Weeze

Aufatmen in Twisteden

Gute Nachrichten für die Busfahrgäste aus Twisteden. Das Angebot der Linie 73 (Airport Weeze – Geldern / Kevelaer) wurde neu strukturiert. Jung und Alt können seit gestern ohne Umsteigen von Geldern nach Twisteden und zum Airport Weeze fahren.

Das Gefährt war am Ferienpark abgestellt

Unbekannte stehlen Schaufel eines Minibaggers

In der Zeit zwischen Donnerstagmittag und Montagmorgen haben unbekannte Täter*innen die Schaufel eines Minibaggers gestohlen, der auf dem Gelände eines Ferienparks an der Straße Ferienpark den Heyberg abgestellt war.

Einsegnung fand in kleinem Rahmen statt

Neuer Bürgerbus für Twisteden

Der Bürgerbusverein Twisteden e.V. kann einen neuen Bus auf Reisen schicken. In „normalen“ Zeiten wird ein neues Fahrzeug allen Vereinsmitgliedern, Fahrer*innen und der Dorfgemeinschaft vorgestellt und erhält dann auch traditionsgemäß den kirchlichen Segen.

Grundschule Twisteden geht in Corona-Zeiten besondere Wege

Kreativ Bücher lesen

In der Franziskus-Grundschule Twisteden fand dazu in der dritten Klasse eine besondere Form des Unterrichtes Anwendung: das Erstellen von ganz eigenen Bücherrollen.

Von einem Reiterhof wurden mehr als ein Dutzend Sättel gestohlen

5.000 Euro Belohnung für Hinweise

Bereits gestern berichtete die Polizei vom Diebstahl zahlreicher Sättel eines Reiterhofes (siehe Bericht auf unserer Website). Der Inhaber des Gestüts setzt nun eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro für Hinweise aus

Ein Reiterhof in Twisteden geriet ins Visier von Verbrechern

Täter stehlen mehr als ein Dutzend Sättel

Zwei unbekannte Täter drangen in der Nacht von Sonntag auf Montag gewaltsam in eine Sattelkammer ein und entwendeten eine Vielzahl von Sätteln. Das Reitergestüt liegt am Gagelweg und wird videoüberwacht.