Beiträge

Zur Schließung des Impfzentrums Kreis Kleve zieht die Landrätin ein positives Fazit

Die „Mammutaufgabe“ gut bewältigt

Zum 30. September schließen landesweit die Corona-Impfzentren. „Die Corona-Pandemie ist noch nicht vorüber. Der Moment, in dem wir die Impfzentren schließen, ist dennoch ein Einschnitt und der richtige Zeitpunkt, um kurz innezuhalten und auf die arbeitsreichen vergangenen Monate zurückzublicken“, sagt Landrätin Silke Gorißen. 

Neun Corona-Neuinfektionen seit Mittwoch

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 17,0

Am heutigen Donnerstag, 22. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) um 0.00 Uhr insgesamt 11.453 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve.

Der Kreis liegt seit sechs Tagen über einer Inzidenz von 10

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 19,5

Am heutigen Mittwoch, 21. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) um 0.00 Uhr insgesamt 11.444 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve.

Keine Corona-Neuinfektionen in Kevelaer

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 18,2

Am heutigen Sonntag, 18. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) um 0.00 Uhr insgesamt 11.432 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve.

Mehrere Neuinfektionen innerhalb eines Ferienlagers aus Bedburg-Hau

Inzidenzwert im Kreis Kleve steigt auf 5,4

Am Donnerstag, 15. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) insgesamt 11.413 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve. Das sind 13 mehr als am Mittwoch.

Aktuell befinden sich 102 Personen in häuslicher Quarantäne

Inzidenzwert im Kreis Kleve sinkt auf 2,6

Am Mittwoch, 14. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) insgesamt 11.400 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve. Das ist 1 Fall mehr als am Dienstag.

90 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 4,2

Am Montag, 12. Juli 2021, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) insgesamt 11.399 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve. Das sind 2 mehr als am Sonntag.

Christopher Landwehr musste umplanen: Statt den Jakobsweg lief er Hunderte Kilometer durch die Wallfahrtsstadt

Fast 800 Kilometer durch Kevelaer

Als Christopher Landwehr den Plan schmiedete, im Mai 2020 seine Pilgerreise über den Jakobsweg in Spanien zu starten, hatte der Kevelaerer die Rechnung ohne Corona gemacht. Die Idee stand, alles war geplant und der 50-Jährige voller Elan.

Kontaktbeschränkungen entfallen und größere Veranstaltungen werden erlaubt

Weitere Corona-Lockerungen im Kreis Kleve

Der Kreis Kleve weist eine stabile 7-Tage-Inzidenz von unter 10 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner*innen auf. Damit fällt das Kreisgebiet in die neue „Inzidenzstufe 0“, die das Land NRW mit der neuen Corona-Schutzverordnung erlassen hat.

Vor einer Woche lag der Wert bei 5,1

Inzidenzwert im Kreis Kleve liegt bei 6,7

Am Donnerstag, 8. Juli, meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW insgesamt 11.393 bestätigte Corona-Infektionen im Kreis Kleve. Aufgrund weiterer Überprüfungen und Bereinigungen der Datensätze im Gesundheitsamt sind dies 3 weniger als am Mittwoch.