Wetten

Gut organisiertes WBO-Turnier bildete den Rahmen. Spaß-Prüfung zum Abschluss.

RV Wetten ermittelt Vereinsmeister

Unter besten Wetterbedingungen konnte der Reitverein Wetten jetzt im Rahmen eines WBO-Turnieres auch seine Vereinsmeister in den Altersklassen Jugend (Jg. 2001 u. jünger) und Senioren (Jg. 2000 u. älter) ermitteln.

Sechs Wochen lang ist mit Einschränkungen zu rechnen

Der Kreis saniert Radweg nach Wetten

Der Kreis Kleve saniert den Geh-/Radweg an der Wettener Straße/Marienstraße in Kevelaer.

Die 79-jährige Kevelaererin stürzte in Höhe einer Baustelle in Wetten

Pedelec-Fahrerin stirbt nach Sturz

Am Dienstag, 21. Juni, gegen 17.45 Uhr befuhr eine 79-jährige Frau aus Kevelaer mit ihrem Pedelec den Geh- und Radweg entlang der Marienstraße in Richtung Wetten. In Höhe einer Baustelle stürzte sie.

Die Geselligen Vereine suchen noch Ehrenamtliche für das Pflegeteam

Wetten soll einen Umweltgarten bekommen

Am Ortsrand von Wetten – direkt hinter der Niersbrücke am Altwettener-Weg – soll zwischen Josefhaus und Reitplatz ein besonderer Garten für das Dorf und die Umgebung entstehen.

Landjugend Wetten legte nach zwei Jahren Pandemie-Pause eine tolle Kirmes hin

Völ Glöcks met de Dorfkinder

Modern und zugleich zeitlos – wer wollte nicht so sein? Das Motto der Wettener Landjugend „Dorfkinder – Hier hör ek thüss“ bringe genau dies zum Ausdruck, erklärte die Präsidentin der Geselligen Vereine Wetten…

Einige Mitglieder standen nicht erneut zur Wahl

Tennisabteilung in Wetten wählt neuen Vorstand

Ende April fand die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des SV Union Wetten in der Gaststätte Steegmanns statt. Unter dem Tagesordnungspunkt „Neuwahlen“ gab es einige Veränderungen. 

Marianne Smitmans schoss bei der St. Franziskus-Bruderschaft den Vogel ab

Die Berendonk hat eine neue Königin

Am Himmelfahrtstag war es am Kevelaerer Stadtrand endlich wieder so weit: Die St. Franziskus-Bruderschaft Berendonk richtete ihr traditionelles Vogelschießen an der Krautparsch aus.

In Wetten wird geschoren, gewerkelt und gegessen

Naturhof lädt zum Aktionstag ein

Der Naturhof Kevelaer (Altwettener Weg 12, 47625 Kevelaer) öffnet am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, 11 bis 17 Uhr, die Tore.

Ab kommendem Schuljahr wird an der Grundschule mit den Materialien nach Montessori-Art gefördert

Wetten erhält ersten Montessori-Lehrraum Kevelaers

Momentan herrscht in der Wettener Grundschule auch nach dem Unterrichtsschluss noch reges Treiben: Das ganze Kollegium packt im bisherigen Mehrzweckraum fleißig mit an.

1983 trafen sich die Frauen mit ihren Kleinkindern erstmals zum gemeinsamen Spielen

Wettener Krabbelgruppe traf sich zur Fahrradtour

Der ‚harte Kern‘ des ersten Wettener Krabbelclubs von 1983 traf sich kürzlich zu einer gemeinsamen Fahrradtour.

Der „Runde Tisch Flüchtlinge" nahm den Erlös der Spendenaktion der 100-Jahr-Feier entgegen

Union Wetten übergibt Spende für die Ukraine

Anfang April feierte der SV Union Wetten – coronabedingt mit einem Jahr Verspätung – sein 100-jähriges Bestehen. Dabei sammelte man auch Spenden für die Ukraine.

Ehrungen, Reden und Party standen auf dem Programm

Wettener Reitverein feierte 100. Geburtstag

Mit coronabedingter zweijähriger Verspätung konnte der Reit- und Fahrverein „von Bredow Wetten 1920 e.V.“ am vergangenen Samstag endlich seinen 100. Geburtstag gebührend feiern.

Gartenbauunternehmen Steegmann setzte seine Gartenaktion 2020 mit Verspätung um

Quirinus-Kinder freuen sich über ein „Buchenzimmer“

„Zur Zeit gleicht unsere Wiese einem Acker…“ – mit diesem fast schon Hilferuf bewarb sich der St. Quirinus-Kindergarten aus Twisteden im Jahr 2020 für das Gartenbauprojekt der Firma Steegmann aus Wetten.

Kai Hermsen von der Landjugend ist neuer Festkettenträger

Großer Jubel beim Wettener Heimatabend

Kai Hermsen wollte es minutenlang gar nicht glauben, bis er dank des sanften Drucks von Thomas Krahnen doch ans Mikro ging.

SV Union Wetten freut sich über modernes Gerät

Kunstrasenpflege richtig gemacht

Die Fußballabteilung des SV Union Wetten freut sich über neues, modernes Gerät zur Pflege des vereinseigenen Kunstrasenplatzes.