Im Dezember treten Künstler*innen für einen guten Zweck auf: Erlös geht an Hilfsorganisation, die sich für Bildung in Tansania einsetzt

Sie machen Musik für Bildung

Wenn Weltstar Chris Andrews, Randolph Rose und der Kevelaerer Lokalmatador Karl Timmermann aufeinandertreffen, dürfte gute Stimmung garantiert sein. Gemeinsam mit anderen Musiker*innen haben die Künstler nicht lange gezögert, als sie die Anfrage für ein Benefiz-Event bekamen.

Der Kevelaerer Josef Derks wurde im September deutscher Triathlon-Meister

„Es ist eine Art Droge“

Josef Derks ist Kfz-Meister mit seiner eigenen Werkstatt in Kevelaer. Von morgens bis abends arbeitet er an Autos und vor und nach den Stunden in der Werkstatt arbeitet er an seiner körperlichen Kondition.

Die „Pélerins du soleil" nehmen ihr Publikum mit auf die Reise

Sechs Frauen auf dem Jakobsweg

Die Freude ist ihnen anzusehen, als die sechs Frauen am vergangenen Freitagabend nacheinander die Bühne betreten. Dreimal hatten sie den Vortrag schon verschieben müssen.

Verband „Pro Bürgerbus NRW“ tagte im Bühnenhaus

Kevelaer war erstmals Mekka für Bürgerbusse

Den Kevelaer*innen kann man beim Thema „Bürgerbusse“ nix vormachen. „Schade, der fährt nicht nach Twisteden“, sagt eine ältere Dame, die mit ihrem Rollator die Front der Bürgerbusse auf dem Peter-Plümpe-Platz abschreitet und bei einem Exemplar mit knallrotem Fahrerhaus anhält.

Dennis Hartjes forscht seit 2018 zur Wettener Pfarrei und Kirche

Zu Besuch auf einem Rundgang durch die „Perle an der Niers“

Die Wettener St. Petrus-Kirche kennt Dennis Hartjes wie kein Zweiter. Seit 2018 arbeitet der junge Kirchenhistoriker, Theologe und Lehrer an seiner Promotionsarbeit.

Orla Feeny ist die neue Präsidentin der Geselligen Vereine Wetten

„Ich freue mich auf die Aufgabe“

„Ich habe kurz über Ihre Anfrage nachdenken müssen“, gab Orla Feeny zu, nachdem die KB-Redaktion Interesse an einem Porträt bekundet hatte. Es sei einfach noch alles neu in ihrer Rolle.

Die Geselligen Vereine trafen sich nach langer Zeit wieder persönlich zur Planung

Geselliges Leben nimmt Fahrt auf

Bis alles wieder so rund läuft wie in den Jahren vor der Pandemie, wird wohl noch einiges an Zeit vergehen. Dennoch freute sich der Präsident der Geselligen Vereine Kevelaer über einen großen Schritt in die richtige Richtung.

Pfarrer Dr. Modestus Anyaegbu verstärkt das Seelsorgeteam an St. Marien

Neuer Pfarrer bleibt für ein Jahr

Seit dem 5. September 2021 ist Pfarrer Dr. Modestus Anyaegbu neu an der Pfarrei St. Marien in Kevelaer.

Vera Niederau präsentiert ihren zweiten Kalender mit Motiven aus der Marienstadt

Kevelaer ins Aquarell getaucht

Betritt man das Haus von Vera und Claus Niederau in der Kevelaerer Innenstadt, könnte beinahe der Eindruck entstehen, man sei Gast in einer kleinen Privatausstellung.

An der Niersstraße in Winnekendonk entsteht ein Rundkurs für BMX- und Mountainbike-Fahrer*innen

„Pumptrack“ sorgt für Action in WiDo

Ganz unbemerkt dürften die Bauarbeiten an der Niersstraße in Winnekendonk bisher sicherlich nicht geblieben sein. Wo vorher kleinere Erdhügel bereits BMX-Fahrer*innen und im Winter auch Schlittenbegeisterte anzogen, entsteht nun eine sogenannte „Pumptrackbahn“.