Samstag, 26. Mai 2018

Wirtschaft

„Jeder Tag sieht anders aus“

Ob auf der Baustelle, im Büro oder auf der Bühne, die Berufswelt hat viele Gesichter. Aber wurde man auch zu seinem Beruf berufen? Das...

Hier steckt kein Kopf im Sand

Als ursprünglich konventionell betriebenen landwirtschaftlichen Hof (Kuhhaltung), bewirtschaftet Clemens Jeuken in Wetten seit 1993 eine Straußenfarm. „Als Kind hatte ich immer schon Vögel, Hühner...

Die Renaissance eines Handwerksberufs

Korbmachermeisterin Margret Schiffer aus Sonsbeck präsentierte im Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte im Rahmen der Kreis Klever „KulTourtage“ den Besuchern die Kunst des...

Ist Kevelaer nicht unverwechselbar?

Einen derben Rückschlag hinsichtlich der Aufnahme der Consolatrix Afflictorum in die Liste des immateriellen Kulturerbes (das KB berichtete) hatte Ludger Holla in der jüngsten...

Grubi spendiert Süßigkeiten

Die Maßnahmen der Kevelaerer Stadtkernerneuerung bedeuten derzeit für den einen Freud, für den anderen Leid: Das Hof- und Fassadenprogramm förderte die Umgestaltung beim Geschäftshaus...