Deutsche Glasfaser startet Nachfragebündelung in Kevelaer-Nord und -Süd

Nächster Schritt des Breitbandausbaus

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser informiert ausführlich über den Netzausbau, die Produkte sowie den Projektverlauf auf zwei Infoabenden.

Noch steht wegen der Corona-Auflagen vieles in den Sternen

Das Freibad ist für eine Öffnung Mitte Mai bereit

Für alle Fans des Kevelaerer Freibades ist es eine gute Nachricht: „Das Freibad wird zum 15. Mai betriebsbereit sein“, versichert der Vorsitzende des Bädervereins Kevelaer, Klaus Schürmanns.

Ab dem 30. April nur noch mit Schnelltest

Tierparkbesuche in Zeiten der Notbremse

Die Stimmung bei Tieren und Besuchern ist zwar gut. Denn alle erfreuen sich an den Mensch-Tier-Begegnungen und ein bisschen Erholung und Abwechslung vom Coronaalltag. Doch auch der Tierpark ist von der Notbremse betroffen, welche die Bundesregierung beschlossen hat.

Ob mit Esel, zum Spargel oder ins Sonnensystem: Die Kreis-WfG ruft zu familienfreundlichen Wanderungen auf

Wandern im Kreis

Die Menschen am Niederrhein waren schon immer gerne in der Natur unterwegs. Ein Trend hat sich aber auch im Kreis Kleve in den vergangenen Jahren ganz besonders abgezeichnet: Das Wandern wird zu einer neuen Trendsportart für alle Altersgruppen.

Helga Zukrigl verlässt „ihr“ Antik-Café und geht in den Vorruhestand

Nach sieben Jahren ist Schluss

Mit Blumen, vielen herzlichen Wünschen für eine schöne Zeit ohne Arbeit und einem Stück Trauer verabschiedeten sich am Sonntag einige Kund*innen von „ihrem“ Antik-Café an der Busmannstraße. 

Marc Matz hat seine eigene Schlagzeugschule „BackBeat“ in Kevelaer eröffnet

Die Verwirklichung eines Traums

Entspannt sitzt Marc Matz hinter einer seiner „Schießbuden“ auf dem Dachboden des Hauses an der Marktstraße 37 und bearbeitet für ein paar Sekunden das Drumkit. Den Schritt in die Selbstständigkeit mit seiner eigenen Schlagzeugschule „BackBeat“, sagt er, den hat er ganz bewusst jetzt gewählt.

Verkaufte Vloet-Brote sorgen für rund 200 neue Bäume

Der Grundbaustein des Bäckerhandwerks

Die Bäckerei Vloet hat sich erfolgreich an der „Waldbrot“-Aktion des Regionalverbandes Ruhr beteiligt. Der Kevelaerer Konditor Manuel Vloet überreichte jetzt in Haltern am See als einer der beteiligten Bäcker persönlich einen Scheck von 250 Euro an den „RVR Ruhr grün“.

Gabriele Polders übergibt an ihre Schwester Claudia Bercker-Pechhold

Buchhandlung Bercker unter neuer Leitung

Auch ein Traditionshaus muss sich von Zeit zu Zeit anpassen, um am Markt bestehen zu bleiben. Die Buchhandlung Bernhard Bercker ist ein solches Traditionshaus – durch das aber immer ein frischer Wind wehte.

Danny N. Grübl bringt die Marienstadt in seine Arbeit ein

Geschenke aus Holz mit Bezug zu Kevelaer

Wie kann man eine Weinbox so stilvoll gestalten, dass sie ein Hingucker wird und mit einer Kerze tolle Schatten wirft? Diese Frage beschäftigte Danny N. Grübl so lange, bis die Idee gereift war, sich mit einem eigenen Unternehmen selbständig zu machen.