Sonntag, 26. Mai 2019

„The Sound of Musical“ verbindet Chöre aus Bury und Kevelaer

Große Freude bei den Verantwortlichen der Partnerschaftsvereine in Kevelaer und Bury St. Edmunds: Die 1981 gegründete Städtepartnerschaft pflegt den Austausch auf kultureller, sportlicher, historischer...

Heiligenhäuschen wurde neu eingesegnet

Das Heiligenhäuschen am Coenenhof wurde in dieser Woche feierlich von Pastor Babel mit einer Maiandacht gesegnet. Viele Besucher und Anwohner waren gekommen, um der...

Verschönerung ist fast abgeschlossen

Rund um die Spielfläche des katholischen St. Urbanus-Kindergartens herrschte ein reges Treiben am Tag der offenen Tür. Eltern spielten mit ihren Kindern im Sandkasten,...

Themen im Kevelaerer Blatt vom 23. Mai 2019


Nicht im Stich gelassen: Die Baumschule Peters hat ein großes Hotel für Bienen und Insekten gebaut.

Doppelt sicher: Die Kevelaerer Kirmes hat ein Sicherheitskonzept und wird sicher bis 2022 auf dem Peter-Plümpe-Platz stattfinden.

Besuch vom Kardinal: Der Kölner Kardinal Rainer Maria Wölki war mit den Maltestern aus dem Erzbistum Köln nach Kevelaer gekommen.

Besuch vom Arzt: Dr. Rüdiger Kerner und sein Team vom Marienhospital kommen mit dem Bus, um über Herzkrankheiten aufzuklären.

Nach dem Schießen: Annegret Berretz zeigt sich treffsicher. Die St. Sebastianer Kevelaer werden nun von einer Frau angeführt.

Vor der Kirmes: Die Kevelaerer Faustkämpfer trainieren für ihre Stadtmeisterschaft während der Kirmes.

Alle Inhalte / Jetzt digital lesen!

Erfolgreiche Familien-Bande

Als am Abend die Wettener Schützenschar nochmal auf dem Wettener Marktplatz zusammenkam, um den dort wohnenden neuen König vor dessen frisch geschmückter Haustür zu...

Ein Parcours mit viel Bewegung und richtiger Ernährung

Schon vor dem Auftakt des Schulfestes herrschte auf dem Schulhof der Grundschule ganz schön viel Bewegung. Viele waren schon früh an den Ort des...

„Zwischen uns herrscht immer ein blindes und harmonisches Vertrauen“

Warum dieses Geschwisterband so fest miteinander verbunden ist, dafür haben Lissy Woltering, geborene van de Braak, und ihr zehn Jahre jüngerer Bruder, Karl van...

Drei Ensembles, eine Kirche

Es war ein besonderes Konzert, das die gut Hundert Besucher in der Twistedener St.-Quirinus-Kirche unter dem Motto „Kirche trifft Musik“ am Sonntag, 28. April,...

Mein ökologischer Fußabdruck

Zur Frage „Mein ökologischer Fußabdruck: was hat Ernährung mit Klimaschutz zu tun?“ referierte Dr. Nina Jordan im Kneipp-Vortrag in der IGSL-Geschäftsstelle der Ambulanten Hospizgruppe...

Zufrieden mit Wetter und Andrang: Ein Feier-Tag zum Genießen

Schon am Mittag war absehbar, dass das Kervenheimer Burgfest in diesem Jahr ein voller Erfolg werden würde. „Wir sind mit dem Wetter und dem...

Achterhoek

„Ach, wie gut“ und „Oh wie schön“

Der Titel der Ausstellung ist so verheißungsvoll wie verwirrend: „oh wie schön, dass niemand weiß....“ hat Heinz Henschel unter sein Bild des ums Feuer...

Social Media

3,158FansGefällt mir
523FollowerFolgen
15AbonnentenAbonnieren

Kevelaer entdecken

“Fliegen” Sie und tauchen von oben in Kevelaer ein.
Kevelaer im 360-Grad-Panorama
Das Stadtportal – alles über Kevelaer
Unverwechselbar-Kevelaer.de

Anzeigen

Neueste Artikel

Jetzt abonnieren!

 

Abonnieren Sie das KB Digital für nur 6 Euro im Monat. Als Abonnent der gedruckten Ausgabe zahlen Sie sogar nur 16 Euro zusätzlich im Jahr! Mehr Infos!

Der Busman

» Mehr Geschichten von Hendrik Busman
» Hendrik Busman auf Facebook

Meinung im KB

Tarnschild zur Wahrung von Eigeninteressen

„Die Bewertung dieser Informationsveranstaltung, mit der die BI ihren Protest gegen die Fortführung der OW1 zum Ausdruck bringen wollte, hinterließ einen sehr zwiespältigen Eindruck...

Bekanntmachungen

Aus der Redaktion

Das Heimatlied für die Hosentasche

Auf dem Heimatabend lagen sie auf den Tischen aus und fanden buchstäblich großen Anklang: Das Kevelaerer Blatt hat die vier Strophen des Kevelaerer Heimatliedes...

Hier wird geblächt

Bei unseren Servicepartnern können Sie das Kevelaerer Blatt druckfrisch erwerben:

Mein Kevelaer

Manfred Eyll – Mein Kevelaer

Was schätzen Sie an Kevelaer? An Kevelaer schätze ich die Weltoffenheit in Verbindung mit den Annehmlichkeiten einer ländlichen Kleinstadt. Durch die vielen internationalen Gäste sind...

Aus der Nachbarschaft

Maria 2.0: überwältigende Resonanz in den Gemeinden und Kfd-Gruppen

Kurz vor Abschluss der Streikwoche blickte Judith Everding, Vorstandsvorsitzende des Kfd-Diözesanverbandes Münster, auf die enorme Resonanz der Aktion #Maria2.0 zurück. Der kfd-Diözesanverband hat im...

Junge Seiten - Schüler schreiben über Kevelaer

Von Aliens und Smombies

Über das Thema „Außerirdisches Leben“ hat der Autor Björn Berenz ein Kinderbuch geschrieben und dazu in der vergangenen Woche einen kleinen Vorlesenachmittag in der...

Es mangelt an Lehrern

KB-Leser berichten

Was weht denn da im Winde?

Anna Ophey (22) hat dem KB ein Fundstück aus Neuseeland geschickt. Die Kevelaererin studiert in Köln und befindet sich zurzeit in Melbourne (Australien), wo...

375 Jahre Wallfahrt

Das große Treffen der Chöre

Der Deutsche Chorverband besteht seit 1951. Er wird heute von rund 400 katholischen Knabenchören, Mädchenchören, Kinderchören, Jugendchören und Schulen mit mehr als 16.000  Sängern...

Fotogalerien