Einträge von

Gisela Jansen leitete nach dem Tod ihres Mannes eine Metallwarenfabrik

Ein Stück Wirtschaftsgeschichte

Vor wenigen Tagen jährte sich der Geburtstag von Gisela Jansen zum 100. Mal. Sie hat zusammen mit ihrem Mann Paul Jansen ein Stück Kevelaerer Wirtschaftsgeschichte geschrieben.

Dr. Paul Lingens war Vorsitzender des Kirchbauvereins St. Antonius

Ein Mann des Aufbaus

Viele Menschen wissen über Dr. Paul Lingens vor allem Gutes zu sagen. In diesen Tagen jährt sich sein Tod zum 25. Mal.

Mathias Marx war 22 Jahre Bürgermeister von Kevelaer

Urvater der Geselligen Vereine

Mathias Marx, geb. 1853, ist eine Art Urvater der Geselligen Vereine von Kevelaer sowie der Kirmes und Urvater einer Mahnung und Ermunterung, die unserer Gesellschaft heute gut täte: Seid einig.

Änne Kasper engagierte sich von Kindesbeinen an für Bedürftige

Kleine Frau mit großem Herzen

Hunderte von Menschen in Kevelaer kennen die kleine Frau mit dem großen Herzen. Die Zahl derer, denen sie im Namen der Caritas geholfen hat, lässt sich nicht einmal schätzen.

Pater Radbert wirkte über Jahrzehnte im Kevelaerer Priesterhaus

Vertrauter unzähliger Menschen

Seine Ankunft in Kevelaer weitete sich zu einer Lebensgeschichte. 1955 nahm Pater Radbert seine Arbeit am Kapellenplatz auf. Über Jahrzehnte wirkte er im Priesterhaus – als Beichtvater, Vertrauter ungezählter Menschen und als Bibliothekar.