Beiträge

1.600 Kilogramm Obst wurden zu Saft verarbeitet

Apfelsaftaktion des NuK im Achterhoek

Am 16. Oktober 2021 trafen sich ab 9.30 Uhr etwa 50 anpackende Hände, um aus Äpfeln und Birnen köstlichen Saft zu machen. Etwa 1.600 kg Obst wurden zu 825 Liter Saft verarbeitet.

Natur- und Heimatverein Twisteden-Kleinkevelaer, ABS Safety und Mera Tiernahrung sind Preisträger

Erster Kevelaerer Klimaschutzpreis verliehen

Nils Rudolph, Kommunalmanager der Westenergie AG, zeigte sich im Ratssaal der Wallfahrtsstadt Kevelaer sehr erfreut, in Zusammenarbeit mit der Stadt die Gewinner des erstmals ausgerichteten Klimaschutzpreises küren zu können.

Kevelaerer SPD-Fraktion möchte mit flotten Sprüchen auf Abfallbehältern motivieren

Kesse Lippe gegen die Unsitten der ,Wegwerfgesellschaft‘

Die SPD-Fraktion im Rat setzt sich in einem aktuellen Antrag dafür ein, Abfallbehälter innerhalb des Kevelaerer Stadtgebietes mit motivationssteigernden Sprüchen und Bildern zu versehen.

Grüne Bundestagskandidatin Friederike Janitza besuchte Kevelaerer Windparks

Windanlagen brauchen langen Atem

Mit Abstandsregeln und Artenschutzgutachten können sie mittlerweile gut leben. Was die Gesellschafter*innen der beiden Kevelaerer Bürgerwind-Parks viel mehr stört, sind die Flugzeuge – und ausgerechnet die, die gar nicht da sind.

Ausschuss diskutiert über drängende Themen

Hier geht was: Klima, Umwelt, Baumaßnahmen

Klima, Umwelt, Baumaßnahmen – es sind durchaus große, drängende Themen für Kevelaer, mit denen sich der entsprechende Ausschuss in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 2. September 2021, im Ratssaal beschäftigen wird.

Werner Neumann setzt Belohnung für Täterhinweis aus

Ärger über Bauschutt in der Blumenwiese

Normalerweise erfüllt es Werner Neumann mit Freude, wenn er die prachtvolle Wildblumenwiese am Maasweg in Twisteden betrachtet.

Stadt Kevelaer und Westenergie zeichnen Engagement für Umwelt aus

Jetzt für Klimaschutzpreis bewerben

Die Wallfahrtsstadt Kevelaer und das Energieunternehmen Westenergie loben in diesem Jahr gemeinsam den Westenergie Klimaschutzpreis aus. Bürger*innen, Vereine, Institutionen und Firmen können sich bis zum 15. September 2021 bewerben.

Bundestagsabgeordneter Stefan Rouenhoff besuchte ESN Energie-Systeme-Niederrhein GmbH in Kevelaer

Innovationen für die Energiewende

Für die Energiewende braucht es nicht nur den Willen zur Veränderung, sondern auch technische Innovationen, davon ist der Kreis Klever CDU-Bundestagsabgeordnete Stefan Rouenhoff fest überzeugt.

„Lei.La“-Regionalmanagerin Anne van Rennings erklärt, was gemacht wird - und warum gerade jetzt

Für mehr Artenreichtum: Blühwiesen werden jetzt gemäht

Flächen ökologisch aufwerten und die regionale Artenvielfalt erhalten, das ist ein zentrales Ziel des „LEADER“-Projektes „Artenreiche Wiesen und Säume“ der LEADER-Region Leistende Landschaft e.V. (Lei.La).

Schüler*innen packten vor den Ferien nochmal richtig an

Müllsammelaktion am Kardinal-von-Galen-Gymnasium

Zum Abschluss des diesjährigen Schuljahres machten sich Schüler*innen des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums vor dem Start der Sommerferien auf den Weg, Kevelaerer Straßen von Müll zu befreien.