Beiträge

Gegen ihn wird wegen Urkundenfälschung und verbotenen Kraftfahrzeugrennens ermittelt

22-jähriger Kevelaerer flieht vor der Polizei

Am 23. April befuhr ein 22-jähriger Mann aus Kevelaer mit einem BMW die Landstraße 486 vom Grenzübergang „Wellsche Hut” kommend in Richtung Kevelaer. Hier sollte er von einer Streife angehalten und kontrolliert werden.

Weit waren die Täter*innen nicht gekommen: Die Polizei stellte das Fahrzeug in Düsseldorf sicher.

Gestohlener Leichenwagen stand im Halteverbot

Mit Meldung vom 15. Februar 2022 berichtete die Polizei bereits von einem Einbruch in ein Lager in Kevelaer, bei dem ein Leichenwagen entwendet wurde.

Kreispolizeibehörde Kleve legt die Kriminalstatistik für das Jahr 2021 vor

Mehr Sexualstraftaten im Kreis Kleve

Mit der Kriminalstatistik für das zurückliegende Jahr 2021 legt die Kreispolizeibehörde Kleve offen, wie sich die Fallzahlen in den unterschiedlichen Deliktsbereichen in der Region entwickelt haben.

Die Täter*innen verschafften sich Zugang zu einem Gebäude an der Weezer Straße

Unbekannte stehlen Leichenwagen

In der Zeit von Sonntag, 13. Februar 2022, 11 Uhr, bis Montag, 14. Februar 2022, 8.30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter*innen Zugang zu einem Firmenlager an der Weezer Straße.

Polizei nimmt 23-Jährigen in Kevelaer fest

Neun Kilogramm Drogen und Waffen beschlagnahmt

Bereits vor zwei Wochen stellten die Kontrollbeamt*innen des Hauptzollamts Duisburg in Kevelaer über 9 Kilogramm Drogen mit einem geschätzten Schwarzmarktwert von rund 100.000 Euro und diverse Waffen sicher.

Der Einbruch ereignete sich an der Alten Weezer Straße in Kevelaer

Unbekannte stehlen Schmuck

Durch ein aufgehebeltes Kellerfenster sind unbekannte Täter*innen zwischen Dienstagmorgen, 25. Januar 2022, und Freitagnachmittag, 28. Januar 2022, in ein Wohnhaus an der Alten Weezer Straße eingedrungen.

Der Mann wurde aufgrund eines Haftbefehls gesucht

Bundespolizei verhaftet 30-Jährigen in Kevelaer

Am Mittwochnachmittag, 19. Januar 2022, um 16.30 Uhr, kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 30-jährigen Rumänen im Regionalexpress RE 10 auf Höhe des Bahnhofs in Kevelaer.

Der Vorfall ereignete sich bereits im Dezember und wurde nun bekannt

Kupferabdeckung von Kita gestohlen

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Zeit vom 20. Dezember 2021 bis 21. Dezember 2021 an einer Kindertagesstätte an der Straße Neuer Markt in Winnekendonk zu einem Diebstahl.

22-jährige Kevelaererin in Untersuchungshaft

Polizei nimmt Pärchen nach Beutezug fest

Am vergangenen Freitag, 10. Dezember, nahm die Polizei am frühen Morgen in Geldern-Kapellen eine 22-jährige Frau aus Kevelaer und einen 24-jährigen Mann aus Duisburg fest. Das festgenommene Pärchen war in der Nacht zuvor auf Beutezug in Geldern-Kapellen.