Beiträge

In Kevelaer wurden seit Karfreitag acht Corona-Neuinfektionen bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve liegt bei 102,7

Am 5. April 2021 liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 8.538 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 103 mehr als Karfreitag.

Im Kreis Kleve sinkt die 7-Tage-Inzidenz leicht auf 119,7

Eine Corona-Neuinfektion in Kevelaer

Am 29. März liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 8.207 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 22 mehr als am Vortag.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 129,9

87 Corona-Neuinfektionen im Kreis Kleve

Am 26. März 2021 liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 8.108 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 87 mehr als am Vortag.

92 Corona-Neuinfektionen innerhalb eines Tages bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve: 121

Am heutigen Donnerstag liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 8.021 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 92 mehr als am Vortag.

Zwei Corona-Neuinfektionen in Kevelaer bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve: 126,1

Am heutigen Dienstag, 23. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt um 0.00 Uhr insgesamt 7.885 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 54 mehr als am Vortag.

Bürgermeister Dominik Pichler sieht Potential in Teststrategie

Inzidenzwert in Kevelaer sinkt

Die Kevelaerer Stadtverwaltung kann auf ein ruhiges Wochenende zurückblicken. Nur eine Corona-Neuinfektion sei gemeldet worden, teilt Ordnungsamtsleiter Ludger Holla mit. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt am Montag, 22. März 2021, damit auf 72,4. Die Tendenz sowohl bundes- als auch landesweit hingegen ist steigend.

Aktuell befinden sich 2.171 Personen in häuslicher Quarantäne

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve sinkt auf 111,7

Am heutigen Montag, 22. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt um 0.00 Uhr insgesamt 7.831 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 28 mehr als am Vortag.

Fünf Neuinfektionen entfallen auf Kevelaer

97 Corona-Neuinfektionen seit Freitag im Kreis Kleve bestätigt

Am heutigen Sonntag, 21. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt um 0.00 Uhr insgesamt 7.803 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 97 mehr als am vergangenen Freitag.

In Kevelaer wurden sechs Corona-Neuinfektionen bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve liegt bei 120

Am heutigen Freitag, 19. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 7.706 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 66 mehr als am Vortag. Sechs bestätigte Neuinfektionen gibt es in Kevelaer.

Seit gestern wurden 85 Corona-Neuinfektionen bestätigt

7-Tage-Inzidenz im Kreis Kleve steigt auf 128,3

Am Donnerstag, 18. März 2021, liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 7.640 labordiagnostisch bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 85 mehr als am Vortag. In Kevelaer wurden fünf Neuinfektionen bestätigt.