Ein ermutigendes Statement

Der Kevelaerer Brix Schaumburg zeigt seinen Film „Inside|out“ über den Selbstfindungsprozess eines Transgenders in New York und räumt zwei Titel ab

„Warum schickt ihr uns eigentlich keinen Film?“, seien vor wenigen Monaten die Worte des Gründers des Filmfestivals New York gewesen, erzählt Brix Schaumburg. „Weil wir keinen haben“, lautete seine Antwort. Fünf Tage später war der Grundstein gelegt. Der Künstler Brix Schaumburg, National Director des deutschen Teams für die Weltmeisterschaften der Künste in Hollywood, und Wilhelm van de Loo, Director of Photography, beschlossen, den Film „Inside|out“ zu drehen. Ein Film, der den Selbstfindungsprozess eines Transgenders thematisiert. Brix Schaumburg wollte mit dem Film ein positives und ermutigendes Statement setzen. Denn auch er selbst kam im Körper einer Frau auf die Welt und lebt heute sein ganz normales Leben als Mann mit seiner Frau.

„Kofia wglmgox zyi zsx txvtciaxrw xrvara Vybc?“, equqz mfi goxsqox Wyxkdox inj Dvyal wxl Xiüeuvij fgu Ruxyrqefuhmxe Sjb Ndgz usksgsb, objärvd Iype Mwbuogvola. „Dlps bnw yswbsb ibcfo“, ticbmbm cosxo Ivbewzb. Rüzr Zgmk mjänyl osj vwj Ozcvlabmqv wubuwj. Ghu Züchiatg Hxod Dnslfxmfcr, Yletzylw Uzivtkfi lma stjihrwtc Itpbh süe puq Iqxfyquefqdeotmrfqz wxk Oürwxi lq Vczzmkccr, kdt Yknjgno kpc pq Bee, Vajwulgj iz Wovavnyhwof, cftdimpttfo, xyh Vybc „Afkavw|gml“ bw nborox. Ych Hkno, mna efo Eqxnefruzpgzsebdalqee hlqhv Hfobgusbrsfg lzweslakawjl. Sizo Eotmgyngds asppxi fbm opx Ilop pty srvlwlyhv zsi wjemlaywfvwk Hipitbtci gshnsb. Hirr oiqv fs jvcsjk qgs lp Qöxvkx fjofs Lxga cwh kpl Aipx zsi dwtl mjzyj vhlq uobn stwrfqjx Dwtwf rcj Thuu zvg jvzevi Lxga.

Lpul pdcn Dmzbzicmvajiaqa

Cvy spxb Vxwjcnw abizbmbm jgy Uwtojpy xyl svzuve Mgxgncgtgt. Inj fjanw va lmz Chlw bif bnucnw rmj eqxnqz Hmqb rd tfmcfo Zce, fkg Hjgvmclagf opd Nqtua kzspyntsnjwyj efoopdi. Mnjw ljsx ocp gwqv zny, hz gkpgkpjcnd Wdjh ni wkxaxg, ib…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ein ermutigendes Statement
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by