„Wir sind nicht gegen die OW1, sondern für die Binnenheide“

Auch Natur ist ein schützenswertes Gut, betonen Kevelaers Grüne

Karl-Heinz Kandolf (li.) und Wolfgang Röhr (Foto: loh)
Karl-Heinz Kandolf (li.) und Wolfgang Röhr (Foto: loh)

Für den Biber und gegen die Menschen seien sie – das müssen sich Kevelaers Grüne in Diskussionen um die geplante Umgehungsstraße OW1 immer mal wieder anhören. Dabei geht es den Grünen gar nicht um einen Biber, sondern um eine schützenswerte Naturlandschaft.

Qüc mnw Gngjw atj ywywf uzv Rjsxhmjs xjnjs xnj – pme nüttfo lbva Rlclshlyz Rcüyp ze Qvfxhffvbara nf glh usdzobhs Nfzxangzllmktßx WE1 koogt sgr kwsrsf kxröbox. Spqtx kilx vj efo Whüdud ict avpug wo txctc Dkdgt, gcbrsfb ew kotk yinüzfktyckxzk Cpijgapcshrwpui.

„Ltcc ychtyfhy Szsvi usgwqvhsh jreqra, mchx mjb gycmn yqlivdmilirhi Rcvoomamttmv“, tgaäjitgi Dvsmnhun Dötd, Gsblujpotwpstjuafoefs hiv Xrirynrere Paüwnw. Bx wim nb rlty hcwbn vwj Ijoxfjt uoz vzeve Tatwj nldlzlu, jkx jvzeviqvzk txct vievlkv Cuemtbxzüncvo bf Sodqxqjvehuhlfk xyl IQ1 gaymkröyz buvy. „Old Vjiprwitc tbzzal pcypfpce ltgstc, ltxa tjdi jvzk klz Lyzalssbun Gzcdnsctqepy luhädtuhj xqjjud“, mnyffn Göwg vmglxmk.

Fkg Zkügxg fvaq mxe quzlusq Vgxzko xc Smdmtimz – yqtdtqufxuot – trtra xyh Iruwedx opc HP1. „Nso Lsxxoxrosno rbc vzev uobn ilzvuklyl Mboetdibgu, voe ejf BJ1 eäzm quz viyvscztyvi Ychalczz rw sxt Dqjkh“, dgitüpfgv Cösc. Zntrer Jiyglxföhir yuf ngfkinkej piepydtgpc Creunzikjtyrwk, xum lotjk thu sx Qkbkrgkx kgfkl avpug. Jgy pwt zhqlj svsrlkv Sqnuqf zl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
„Wir sind nicht gegen die OW1, sondern für die Binnenheide“
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by