Sandro Scuderi übernimmt Amt des Sportlichen Koordinators beim KSV

Der Kevelaerer SV verbreitert seine Führungsspitze mit der Verpflichtung von Sandro Scuderi, der das Amt des Sportlichen Koordinator übernimmt. Er soll damit in die Trainings- und Kaderplanungen im kompletten Seniorenbereich eingebunden werden. Dies betrifft demnach die Erste Mannschaft, die in dieser Saison in der Kreisliga A um den Aufstieg mitspielt, sowie die Zweite und Dritte Mannschaft, die in der B- bzw. C-Liga spielen.
„Der Verein liegt mir schon lange am Herzen und ich möchte mit meiner Erfahrung den aktuellen Aufschwung des Vereins weiter mitführen. Ich freue mich, nun ein aktiver Teil des Kevelaerer SV zu sein“, so Sandro Scuderi.
„Sandro Scuderi ist ein absoluter Fachmann mit einem hervorragenden Netzwerk und viel Erfahrung, deswegen war er mein Wunschkandidat für die neu geschaffene Position im Seniorenbereich“, erklärt Jean Kamps, Fußballobmann des KSV.