Kleuskens-Elf muss sich Wissel geschlagen geben

Bittere 0:1-Niederlage für die Viktoria

Viktoria Winnekendonk.
Viktoria Winnekendonk.

Die Viktoria Winnekendonk musste am Sonntagmittag im Auswärtsspiel beim BV Sturm Wissel eine bittere 0:1-Niederlage hinnehmen. In der Tabelle der Kreisliga A konnten die Gastgeber die Elf von Trainer Sven Kleuskens damit überholen: Während der BV nun mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von plus fünf Treffern auf Platz sieben steht, rangiert die Viktoria mit gleicher Punktzahl und schlechterem Torverhältnis direkt dahinter.

Die Viktoria Winnekendonk musste am Sonntagmittag im Auswärtsspiel beim BV Sturm Wissel eine bittere 0:1-Niederlage hinnehmen. In der Tabelle der Kreisliga A konnten die Gastgeber die Elf von Trainer Sven Kleuskens damit überholen: Während der BV nun mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von plus fünf Treffern auf Platz sieben steht, rangiert die Viktoria mit gleicher Punktzahl und schlechterem Torverhältnis direkt dahinter.
„Das war eine extrem ärgerliche Niederlage. Der Gegner hatte in den gesamten 90 Minuten nur eine einzige Chance. Wir hingegen haben teilweise kläglich Chancen liegen gelassen und auch noc…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Kleuskens-Elf muss sich Wissel geschlagen geben
0,49
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by