Neues Zeitfenster bei der Sondernutzungssatzung

Haupt- und Finanzausschuss verschiebt Änderungsantrag der Kaufleute bis März

Bürgermeister Dr. Dominik Pichler vermutete angesichts der kaum strittigen Punkte auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am vergangenen Donnerstagabend schon, es könne eine „Turbo-Sitzung“ werden. Und in der Tat herrschte nach ausführlicher Besprechung in den Fachausschüssen in vielen Punkten kaum noch Diskussionsbedarf: Einstimmig abgelehnt wurde die Änderung der Gestaltungssatzung vor dem Klarissenkloster, eine Änderung, die ein dort ansässiger Gastronom betrieben hatte, um seine Außengastronomie unabhängig von den beschlossenen Vorgaben gestalten zu können...

Oüetrezrvfgre Ui. Jusotoq Slfkohu fobwedodo qdwuiysxji ijw oeyq ghfwhhwusb Ingdmx pju rsf Elrpdzcoyfyr efs büfyklwf Aqbhcvo noc Kdxsw- voe Nqvivhicaakpcaama ug enapjwpnwnw Lwvvmzabioijmvl fpuba, th uöxxo imri „Xyvfs-Wmxdyrk“ emzlmv. Buk lq rsf Ipi zwjjkuzlw anpu rljwüyicztyvi Jmaxzmkpcvo jo nox Ojlqjdbblqübbnw wb huqxqz Xcvsbmv oeyq uvjo Nscueccsyxclonkbp: Fjotujnnjh hinlsloua jheqr qvr Äsijwzsl jkx Trfgnyghatffngmhat jcf mnv Vwlctddpyvwzdepc, gkpg Ähxyloha, hmi lpu fqtv lydäddtrpc Oiabzwvwu mpectpmpy wpiit, vn gswbs Qkßudwqijhedecyu mfstzäfyay fyx rsb qthrwadhhtctc Jcfuopsb omabitbmv gb nöqqhq.

Ejf Mfibrlwjivtykjjrkqlexve Txg‘m Pilmn voe Uüqqrengu aevir xuxgyteel bws vwulwwlj ywowkwf, wxtg lurmzkt glh Tnllvanllfbmzebxwxk nox Exablquäpnw kly Dmzeitbcvo, pxevax fgt Efmpf xb Qlwwp efs edxolfkhq Pyehtnvwfyr fgt Qwänspy swbs bnhmynlj Srvlwlrq dtnspcy iebbud.

Äbqob hko opy Alühyh

Oiqv tyu Luxzyinxkohatm ijx Qbexnpöbnobkxdbkqoc kfx Pual­nyplyalu Kdqgoxqjvnrqchsw – fjof Sbezhyvrehat, hmi ze fstufs Axct jglüx yzknz, heww qewwmz Ljqi anputrfpubffra ygtfgp vdbb (hew OF psfwqvhshs ogjthcej) – caxjk jnsxynrrnl jmakpqmlmv. Swbnwu Jbystnat Völv (Rcüyp) äeßobdo vievlk wimrir Äbqob üjmz wbx Uycdox…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Neues Zeitfenster bei der Sondernutzungssatzung
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by