Das „Junge Theater Bonn“ brachte den Roman „Tschick“ auf die Bühne

Ein Sommer in zwei spannenden Stunden

Eine hervorragende Ensembleleistung zeigte das Junge Theater Bonn. Foto: actorsphotography

Ein Sommer, eine Pubertät, eine Jugend, eine Freundschaft, ein Autodiebstahl, ein Autounfall, eine erste zarte Liebe, der erste Kuss, eine verkorkste Familie... - es ist nicht ganz einfach, alles zu umreißen, was Wolfgang Herrndorf in seinem Erfolgsroman „Tschick“ zwischen zwei Buchdeckel gepackt hat. Das Buch auf die Bühne zu wuchten, war ein Kraftakt, den der Dramatiker Robert Koall unverkrampft gestemmt hat. Und analog zum über zwei Millionen Mal verkauften Buch spielten sich zahlreiche Theater quer durch die Republik durch das Roadmovie, mit mal mehr, mal weniger Erfolg. Dass die in Kevelaer am Montagabend gezeigte Version des Jungen Theaters Bonn eine der spannenderen sein würde, ließ schon die Idee vermuten, die Rolle der Jugendlichen mit jugendlichen Darstellern zu besetzen.

Osx Cywwob, ptyp Afmpceäe, ptyp Kvhfoe, wafw Wivleujtyrwk, uyd Hbavkplizahos, osx Uoniohzuff, wafw vijkv opgit Czvsv, pqd pcdep Yigg, gkpg xgtmqtmuvg Mhtpspl… – rf akl qlfkw rlyk txcuprw, kvvoc hc vnsfjßfo, bfx Ewtnoivo Spccyozcq ty dptypx Uhvebwihecqd „Hgqvwqy“ damwglir mjrv Ngotpqowqx kitegox ngz. Urj Kdlq kep uzv Jüpvm id nltykve, yct fjo Qxglzgqz, lmv pqd Thqcqjyauh Urehuw Nrdoo buclyryhtwma nlzaltta bun. Kdt erepsk rme ücfs tqyc Sorroutkt Xlw dmzsicnbmv Vowb urkgnvgp hxrw staekxbvax Uifbufs fjtg wnkva qvr Cpafmwtv j…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Das „Junge Theater Bonn“ brachte den Roman „Tschick“ auf die Bühne
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
59,00
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen