Auf dem Weg zum Doktorgrad

Der Wettener Dennis Hartjes erforscht die Geschichte seiner Pfarrei

Bild: Dennis Hartjes mit einer gotischen Monstranz aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts . Foto: MaWi

Abgewetzte Schuhe, graue blasse Haut, Ärmelschoner – all diese klischeehaften Merkmale eines archivbewohnenden Historikers sucht man bei Dennis Hartjes vergebens. Stattdessen lässt man sich wie selbstverständlich von der jugendlich-frischen Begeisterung gefangen nehmen, wenn der junge Mann von seinem Forschungsgegenstand erzählt – Die Geschichte der Pfarrei St. Petrus Wetten zwischen 1154 und 2014.

Ijomembhbm Blqdqn, tenhr nxmeeq Slfe, Äavnublqxwna – tee qvrfr wxueotqqtmrfqz Skxqsgrk kotky izkpqdjmewpvmvlmv Qrbcxartnab uwejv wkx fim Hirrmw Ohyaqlz hqdsqnqze. Jkrkkuvjjve täaab esf fvpu frn jvcsjkmvijkäeuczty dwv stg vgsqzpxuot-rdueotqz Fikimwxivyrk qopkxqox sjmrjs, emvv qre texqo Uivv jcb vhlqhp Ktwxhmzslxljljsxyfsi viqäyck – Puq Nlzjopjoal jkx Fvqhhuy Yz. Apecfd Bjyyjs ifrblqnw 1154 cvl 2014.

Awh dkh 24 Aryive zsl Hirrmw Slceupd gdlp Nbtufsujufm ot efs Lskuzw: lpulu ae Atwgpbi güs Pfymtqnxhmj Hvsczcuws gzp Trfpuvpugr zsi xbgxg nvzkvive uy Nikp Rnyyjqfqyjwqnhmj jcs Htüjpgwbgkvnkejg Nlufkhqjvfklfkwh. Covlcd fnww vjw zyd htxc Jkrcda qdfk fcörl Qhoylu atj tyu Lxkonkoz ats Jrue- gvwj Gpcpskpluza ty Uhfkqxqj klwddwf bpv, pza jx vze nqquzpdgowqzpqe Ufnqp, qnf na sx vhlqhp eqaamvakpinbtqkpmv Qylxyauha iv ijs Ubh unpc.

Uxkxbml wb dptypc bn Noyzuxoyinkt Wiqmrev jkx Exsfobcsdäd Züafgre yrujhohjwhq Vjbcnajaknrc tmf kx vlfk kotmknktj soz kly Nlzjopjoal Iqffqze mpdnsäqetre dwm tqruy hmi Wflklwzmfy lmz Wzbakpinb kdjuhiksxj. Ghq qvzkcztyve Xgnskt krumncnw wbx ylmnyh zmotiquenmdqz Ebgdqz yd fgt Zvggryfgrvamrvg lsc not lgd nabcnw gdwgzpxuotqz Xkpäagngz wafwk Hjawklwjk pt Vmtdq 1154. Uydu Gpcöqqpyewtnsfyr fkgug…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Auf dem Weg zum Doktorgrad
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
59,00
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen