Mittwoch, 5. August 2020
Start Schlagworte Flüchtlinge

Schlagwort: Flüchtlinge

Corona zerstört Hoffnung auf Wiedersehen

Kurz vor dem Ziel zerstört die Corona-Pandemie für viele Flüchtlingsfamilien die Hoffnung auf ein Wiedersehen. Erteilte Visa sind wieder verfallen, die Einreiseberechtigung muss im...

Öffnet sich Kevelaer für Flüchtlingskinder?

Im Februar hatten die Kevelaerer Grünen beantragt, zehn unbegleitete Flüchtlingskinder aus Griechenland in der Wallfahrtsstadt aufzunehmen. CDU und KBV wiesen das damals ab, vor...

Eine Protestaktion mit Zelt und Kreide

Mit einem Protest (unter den vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen) riefen Anneke Scholten und Veronika Hartmann in Kevelaer zu der #LeaveNoOneBehind-Aktion auf, die in der vergangenen Woche in einigen...

Die Corona-Pandemie gefährdet Familiennachzug von Flüchtlingen

Wenn in diesen Tagen über die Auswirkungen der Corona-Pandemie gesprochen wird, dann fällt in diesem Zusammenhang selten das Wort Kriegsflüchtlinge. Denn tatsächlich gibt es...

Sicherer Hafen oder nicht?

Der KB-Artikel „Die Kinder sollen nicht kommen“ hat großen Anklang gefunden. Gleich mehrere KB-Leserinnen und Leser melden sich in Zuschriften an die Redaktion zu...

Die Kinder sollen nicht kommen

Nach einer ausführlichen Debatte lehnte der Stadtrat mit den Stimmen von CDU und KBV die Aufnahme von maximal zehn unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus dem griechischen...

Worten auch Taten folgen lassen

Ein Kommentar von Björn Lohmann. Der Schutz von Flüchtlingen sollte eine gemeinsame europäische Aufgabe sein. Was jedoch, wenn das System auf Ebene der Staatengemeinschaft versagt,...

Ist Kevelaer ein „Sicherer Hafen“?

Fast auf den Tag sieben Monate ist es her, dass der Kevelaerer Rat die Wallfahrtsstadt zum „Sicheren Hafen“ erklärt hat. Damit erklärten sich die...

Kevelaer will Hilfe für Flüchtlinge ausweiten

Auf Einladung von Oberbürgermeister Pit Clausen trafen sich jetzt die Vertreterinnen und Vertreter von 16 nordrhein-westfälischen Städten, die sich zum „sicheren Hafen“ erklärt hatten,...

Ein Mann der ersten Stunde

Als Josef Niederholz im Jahr 2014 am Treffen des „Runden Tisch Flüchtlinge e.V.“ (RTF) in Kevelaer teilnahm, dachte er sich: „Gehst du da mal...