Ein Prost auf die Gemütlichkeit

Mit Wein, Musik und Tanz lockte das Weinfest viele Menschen in die Begegnungsstätte

Beim Weinfest in Winnekendonk sah man wieder viele fröhliche Gesichter. (Foto: aflo)
Beim Weinfest in Winnekendonk sah man wieder viele fröhliche Gesichter. (Foto: aflo)

„Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“ – diesem Goethe-Gedanken folgten am Samstagabend viele der Besucher in der öffentlichen Begegnunsgstätte in Winnekendonk, die sich an den offen gestalteten Tischen und Bänken versammelten, um es sich einfach mal gutgehen zu lassen.

„Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“ – diesem Goethe-Gedanken folgten am Samstagabend viele der Besucher in der öffentlichen Begegnunsgstätte in Winnekendonk, die sich an den offen gestalteten Tischen und Bänken versammelten, um es sich einfach mal gutgehen zu lassen.
„Der Winnekendonker ist ein Gemütlichkeitsästhetiker und Genießer“, formulierte es Ute Derks auf ihre Art und Weise, zusammensitzend mit Bekannten bei einem Glas. „Das ist eine nette Winzerfamilie, da haben wir schon den Urlaub verbracht“, plauderte die 48-Jährige. Auc…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by

Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen