Tagung des Kommunalbeirats

NIAG präsentiert Zukunftskonzept für ÖPNV

Wie sieht der Öffentliche Personennahverkehr der Zukunft am unteren Niederrhein aus? Welche Wege können die beteiligten Akteur*innen beschreiten, um den ÖPNV in der Region noch klimafreundlicher zu machen?

Impfstoff des Landes Nordrhein-Westfalen nur für Zweitimpfungen

Aktuell keine Erstimpfungen im Impfzentrum Kreis Kleve

Der Kreis Kleve kann in seinem Impfzentrum aktuell keine weiteren Erstimpfungen durchführen. Grund ist der Impfstoffmangel und die fehlende Zuweisung zusätzlicher Impfdosen durch das Land Nordrhein-Westfalen.

Neues Team beim Marketing, neue Produkte für Hund und Katze und neue Patenschaft in Kevelaer

MERA will noch nachhaltiger werden

In diesem Jahr ist alles anders. Nach Ausfall der Messe Interzoo im vergangenen Jahr, ist MERA in diesem Jahr auf der digitalen Messe mit neuem Team vertreten.

Drei Corona-Neuinfektionen in Kevelaer bestätigt

Inzidenzwert im Kreis Kleve bleibt unter 50

Am 1. Juni 2021 liegen dem Kreisgesundheitsamt insgesamt 11.205 bestätigte Corona-Infektionen seit Beginn der Corona-Pandemie vor. Das sind 6 mehr als am Montag. 

Der emeritierte Weihbischof im Bistum Münster, Heinrich Janssen, verstarb am 27. Mai 2021

Ein Leben voller Hingabe und Erfüllung

Am 27. Mai 2021 starb mit 88 Jahren der emeritierte Weihbischof im Bistum Münster, Heinrich Janssen. Kevelaer war immer seine Heimat geblieben.

Endgültige Entscheidung steht noch aus

Vorerst keine Elternbeiträge für Juni

Die Stadt Kevelaer wird die Elternbeiträge für den Besuch von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege sowie für die Teilnahme am Offenen Ganztag und dem städtischen Mittagstreff für Juni 2021 zunächst nicht einziehen. 

Lockerungen im Kreis Kleve: Bei der Stadtverwaltung ist man noch vorsichtig.

Kommt jetzt der „Jojo-Effekt“?

Zuerst einmal gab es zu Beginn dieser Woche positive Nachrichten aus dem Rathaus: Kevelaers 7-Tage-Inzidenz ist auf 34,5 (Stand 31. Mai) gesunken.

Der 20-Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug

Kradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Am Sonntag, 30. Mai 2021, ereignete sich auf der Straße „Im Auwel” (K1) gegen 15.35 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Der Inzidenzwert ist seit fünf Werktagen stabil unter 50

Lockerungen im Kreis Kleve ab Mittwoch (2. Juni)

Der Kreis Kleve weist am heutigen Montag am fünften Werktag in Folge eine 7-Tage-Inzidenz von unter 50 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner*innen auf. Dies ist für die Lockerungen der Corona-Schutzverordnung NRW relevant, die ab Mittwoch, 2. Juni, greifen.

Landrätin Silke Gorißen besuchte die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände

Wichtige Sozialpartner im Kreis Kleve

Ländrätin Silke Gorißen besuchte die Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände im Kreis Kleve im Rahmen einer Sitzung im Hotel Klostergarten in Kevelaer.