In Kevelaer gibt‘s einen Wortgottesdienst und eine Oldtimer-Trecker-Wallfahrt

Kirchen laden zu Veranstaltungen zur Schöpfungszeit ein

Lange bevor die verheerenden Regenfälle in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen eine Spur der Verwüstung hinterließen, gab die Arbeitsgemeinschaft der Christlichen Kirchen (ACK) der alljährlichen Schöpfungszeit das Motto „Damit Ströme lebendigen Wassers fließen“.

Presbyter, Ortsvorsteher und Tourismus-Chefin über die Zukunft der Burg

Burg Kervenheim: ein ganz besonderer Ort

Auf Initiative des Dorfmarketingvereins „WIR für Kervenheim e.V.“, besuchte Verena Rhode, Leiterin der Abteilung „Tourismus & Kultur” der Stadt Kevelaer, die Burg in Kervenheim.

Irmgard und Hans-Jürgen Adamaschek aus Kevelaer feiern ihre Goldhochzeit

50 Jahre Liebe und Gewitter

Dass es nicht immer jahrelange Vorlaufzeit benötigt, um sich für den einen Menschen zu entscheiden, mit dem man sein Leben verbringen möchte, dafür sind Irmgard und Hans-Jürgen Adamaschek wohl ein perfektes Beispiel.

Der KKV war zu Gast im Gartenbaubetrieb von Theo Keysers

Einblicke in die Welt des Gartenbaus

Normalerweise, das heißt außerhalb einer Pandemie, lädt der Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV) immer gerne zu diversen Veranstaltungen ein…

Eine Woche lang Erlebnisse, Führungen und Veranstaltungen rund um Kevelaers Orgeln

Die Königin im Fokus

Sie wird gerne als „Königin der Instrumente“ bezeichnet, denn sie ist ein komplexes musikalisches Wunderwerk aus Pfeifen und Tasten, das leise wie ein Windhauch, aber auch lauter als ein ganzes Orchester klingen kann.

Alpaka-Besuch in der Pflegeeinrichtung begeisterte Bewohner*innen und Mitarbeitende

Im Regina Pacis war Kuschelzeit

Die Senior*innen im Regina Pacis mussten erst zweimal hinschauen und waren dann völlig begeistert vom ungewöhnlichen Besuch: Am sonnigen Dienstagmorgen standen zwei Alpakas vor der Tür der Kevelaerer Pflegeeinrichtung.

Dr. Hubert Hermes hat nach 30 Jahren seine HNO-Praxis an Dr. Marie-Christine Stapper übergeben

„Ich bin immer gerne zur Arbeit gegangen”

Man könnte sie eher für Kolleg*innen als für Vorgänger und Nachfolgerin halten, wenn man die beiden im Gespräch erlebt: Dr. Hubert Hermes, der sich nun in den Ruhestand verabschiedet, und Dr. Marie-Christine Stapper, die die Praxis seit dem 1. Juli führt.

Als Urlaubsregion stark gefragt

Übernachtungszahlen am Niederrhein steigen wieder an

Der Niederrhein ist nach Angaben der Niederrhein Tourismus GmbH als Urlaubsregion nach wie vor sehr stark gefragt.

Tagung im Kevelaerer Bühnenhaus bietet Impulse für Unternehmerinnen

Die Zukunft neu denken und gestalten

Für Gabriele Coché-Schüer und Barbara Baratie vom „unternehmerinnen forum niederrhein“ steht fest: Nach Corona muss was passieren.

Termine bei Wystrach und Handwerkern

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier besucht Kreis Kleve

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier (CDU), kommt vom 29. bis 30. August 2021 in den Kreis Kleve.