Zweiter Entwurf für Hüls-Hotel vorgestellt

Sondersitzung des Stadtentwicklungsausschusses zu Tecklenburg-Vorschlag

Dieser Entwurf scheint aus dem Rennen zu sein. (Grafik: Bruno Braun)

„Das Interesse, dieses Vorhaben zu realisieren, ist sehr groß“, sagte die Kevelaerer Projektentwicklerin Ellen Mietz. Sie meinte damit das Interesse des Straelener  Bauunternehmers Hermann Tecklenburg und das hatte sie schon deutlich gemacht, als im März Investor Bernd Zevens seinen Entwurf für eine Bebauung auf der Hüls vorstellte (das KB berichtete). Am Dienstagabend nun folgte die Vorstellung aus dem Hause Tecklenburg, die Mietz und der Düsseldorfer Architekt Bruno Braun vornahmen.


Kevelaer. „Das Interesse, dieses Vorhaben zu realisieren, ist sehr groß“, sagte die Kevelaerer Projektentwicklerin Ellen Mietz. Sie meinte damit das Interesse des Straelener  Bauunternehmers Hermann Tecklenburg und das hatte sie schon deutlich gemacht, als im März Investor Bernd Zevens seinen Entwurf für eine Bebauung auf der Hüls vorstellte (das KB berichtete). Am Dienstagabend nun folgte die Vorstellung aus dem Hause Tecklenburg, die Mietz und der Düsseldorfer Architekt Bruno Braun vornahmen.
Vorab ließ sich Tecklenburg selbst entschuldigen, da er an einer zeitgleich anberaumten Sondersitzung in Straelen teilnehmen musste. Und auch Zevens kam nicht zu dem Termin, hatte aber zuvor die Stadtverwaltung über potenzielle Mieter des MVZ informiert. Er erklärte zudem, dass ein Saunabetrieb in seinen Planungen durchaus Plat…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Zweiter Entwurf für Hüls-Hotel vorgestellt
0,49
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by