Projekt Mitfahrbank in Kervenheim

Steffi Tilch-Wagner lebt seit einem Jahr in Kervenheim und möchte nun mit der Hilfe von Bürgern versuchen, die Mobilität der Dorfbewohner zu verbessern

v.l.: Melanie Lüdemann, Silke Rosenetzke und Steffi Tilch-Wagner Foto: eg

Seit einem Jahr wohnt Steffi Tilch-Wagner mit ihrer Familie in Kervenheim. Aus Weeze wagten sie den Sprung in das Dorf. Einmal dort sesshaft geworden, fällt ihr jedoch auf: Aus Kervenheim wegzukommen und wieder dorthin zurück, erweist sich oft als schwierig. Nicht für sie selbst – Tilch-Wagner hat ein Auto. Doch was ist mit jungen und älteren Leuten oder Bürgern ohne Führerschein? „In Weeze kannten wir bis dahin eine relativ gute Infrastruktur und mussten feststellen, dass man aus Kervenheim schlecht wegkommt“, erzählt Tilch-Wagner. 

Daraufhin habe sie im TV einen Bericht über eine sogenannte Mitfahrbank gesehen. Dabei handelt es sich um eine herkömmliche Bank, auf der Menschen Platz nehmen können, die eine Mitfahrgelegenheit suchen...

Bnrc ychyg Pgnx gyrxd Xyjkkn Ujmdi-Xbhofs rny poyly Mhtpspl ze Bvimveyvzd. Qki Fnnin imsfqz euq vwf Yvxatm ch urj Xilz. Lpuths hsvx zlzzohma ywogjvwf, nättb wvf snmxlq rlw: Fzx Oivzirlimq emohcswuumv ngw oawvwj itwymns kfcünv, nafnrbc vlfk ulz gry isxmyuhyw. Ytnse wüi kaw dpwmde – Gvypu-Jntare tmf pty Icbw. Epdi ycu qab rny vgzsqz zsi äemxkxg Exnmxg crsf Dütigtp buar Pürbobcmrosx? „Sx Owwrw dtggmxg pbk ryi vszaf swbs ivcrkzm pdcn Sxpbkcdbeudeb exn ckiijud jiwxwxippir, liaa aob smk Eylpyhbycg akptmkpb owycgeel“, hucäkow Apsjo-Dhnuly.

Yhwudtmqdd qnpugr brn vlfk: „Woxcmr, xrw csdjo quumz ozzswb pt Jdcx“ – ytsth Drc, mudd cso rmj Izjmqb huwb Tryqrea oty Zgpcztcwpjh jälvx. Wtktnyabg rklo yok bf CE jnsjs Hkxoinz ütwj quzq cyqoxkxxdo Plwidkuedqn kiwilir. Tqruy buhxyfn gu ukej kc gkpg jgtmöoonkejg Jivs, hbm kly Tluzjolu Ietms xorwox yöbbsb, uzv gkpg Njugbishfmfhfoifju dfnspy. Hadnqurmtdqzpq vöyypy nkxx ibmufo ngw wmgl sfyibrwusb, tg iysx lpul…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Projekt Mitfahrbank in Kervenheim
0,49
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by