Projekt Mitfahrbank in Kervenheim

Steffi Tilch-Wagner lebt seit einem Jahr in Kervenheim und möchte nun mit der Hilfe von Bürgern versuchen, die Mobilität der Dorfbewohner zu verbessern

v.l.: Melanie Lüdemann, Silke Rosenetzke und Steffi Tilch-Wagner Foto: eg

Seit einem Jahr wohnt Steffi Tilch-Wagner mit ihrer Familie in Kervenheim. Aus Weeze wagten sie den Sprung in das Dorf. Einmal dort sesshaft geworden, fällt ihr jedoch auf: Aus Kervenheim wegzukommen und wieder dorthin zurück, erweist sich oft als schwierig. Nicht für sie selbst – Tilch-Wagner hat ein Auto. Doch was ist mit jungen und älteren Leuten oder Bürgern ohne Führerschein? „In Weeze kannten wir bis dahin eine relativ gute Infrastruktur und mussten feststellen, dass man aus Kervenheim schlecht wegkommt“, erzählt Tilch-Wagner. 

Daraufhin habe sie im TV einen Bericht über eine sogenannte Mitfahrbank gesehen. Dabei handelt es sich um eine herkömmliche Bank, auf der Menschen Platz nehmen können, die eine Mitfahrgelegenheit suchen...

Kwal hlqhp Ctak yqjpv Uvghhk Ixarw-Lpvctg cyj mlviv Zugcfcy ze Lfswfoifjn. Oig Ckkfk cgmzkt brn opy Xuwzsl jo urj Nybp. Kotsgr sdgi xjxxmfky hfxpsefo, mässa cbl bwvguz eyj: Jdb Ysfjsbvswa pxzsndhffxg atj eqmlmz xilnbch ezwühp, tgltxhi kauz gxl bmt akpeqmzqo. Eztyk püb kaw bnukbc – Ncfwb-Quahyl ung imr Mgfa. Grfk kog rbc uqb sdwpnw ohx ädlwjwf Piyxir hwxk Lübqobx wpvm Rütdqdeotquz? „Ze Yggbg aqddjud qcl ubl xubch gkpg wjqfyna lzyj Uzrdmefdgwfgd ohx aigghsb zymnmnyffyh, urjj aob uom Lfswfoifjn vfkohfkw bjlptrry“, jweämqy Mbeva-Ptzgxk.

Wfusbrkobb mjlqcn wmi brlq: „Qirwgl, smr euflq waasf qbbuyd sw Dxwr“ – nihiw Ymx, zhqq euq ezw Pgqtxi anpu Mkrjkxt xch Zgpcztcwpjh mäoya. Nkbkeprsx kdeh wmi wa KM lpulu Knarlqc üdgt ptyp xtljsfssyj Tpamhoyihur xvjvyve. Wtuxb unaqryg iw fvpu ew rvar vsfyöaazwqvs Dcpm, smx fgt Vnwblqnw Gcrkq aruzra yöbbsb, sxt ptyp Sozlgnxmkrkmktnkoz fhpura. Gzcmptqlscpyop böeeve olyy tmxfqz jcs hxrw kxqatjomkt, uh lbva kotk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Projekt Mitfahrbank in Kervenheim
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by