Integrationskurs erfolgreich absolviert

Mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt für die 16 Teilnehmer aus acht Nationen

Die Absolventen des Integrationskurses.
Die Absolventen des Integrationskurses.

16 Frauen und Männer aus acht Nationen haben erfolgreich den Integrationskurs der Caritas in Kevelaer absolviert. Zum Bestehen des Kurses beglückwünschte Gudrun Blumenkemper vom Caritas-Fachdienst für Integration und Migration die Teilnehmer und überreichte ihnen die offiziellen Zertifikate des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Die Absolventen aus verschiedenen Nationen, unter anderem aus Russland, Iran, Ungarn, Kosovo, Spanien, Syrien, Singapur und Polen, freuen sich über den Erfolg, den Kurs absolviert zu haben, und halten stolz die Zertifikate in ihren Händen. Zum Erlangen des Zertifikates, haben die Teilnehmer in den vergangenen zehn Monaten 600 Unterrichtsstunden die deutsche Sprache gelernt, und 60 Stunden etwas über die deutsche Geschichte und Politik erfahren. Die Zertifikate sind die Voraussetzung dafür, die deutsche Staatsbürgerschaft zu erlangen. Aber auch auf dem Arbeitsmarkt sind die Chancen für die Teilnehmer nun deutlich höher, einen Job zu finden.

Seit Dezember vergangenen Jahres läuft bereits ein weiterer gemischter Integrationskurs für Frauen und Männer. Im März dieses Jahres wird noch ein weiterer Kurs beginnen, der dann erstmals 100 anstatt 60 Unterrichtsstunden Politik und deutsche Geschichte beinhaltet.