Sonderverkauf im Museum

Gebrauchte Bücher wollen neue Besitzer finden

Im Museum werden aktuell Bücher zum Verkauf angeboten. Foto: Niederrheinisches Museum

Ab sofort werden im Museumsshop des Niederrheinischen Museums in Kevelaer Bücher mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten verkauft. So können wissbegierige Leseratten etwas zur Niederrheinischen Geschichte, zur Geschichte Kevelaers, Kataloge alter Ausstellungen, Bücher zur Volkskunde oder Belletristik in der Auslage finden.

Der Sonderverkauf beinhaltet vor allem gebrauchte Bücher, die zu kleinen Preisen einen neuen Besitzer finden sollen. Der Erlös kommt dem Museum und dem Verein für Museumsförderung zugute. Die Dauer des Verkaufs richtet sich ganz nach dem Motto: Was weg ist, ist weg!