Beiträge

Sprachwissenschaftler Dr. Georg Cornelissen stellte sein Buch „Der Niederrhein und sein Platt“ vor

Heimat, die sich hören lässt

Die Zeichen sind eindeutig. Die Wangen sind gerötet, die Augen weit geöffnet, die Stimme klar und doch liegt dieses winzige Zittern darin, das von Erregung zeugt. Kein Zweifel: Dr. Georg Cornelissen ist verliebt.

Zum Abschluss der Sonderausstellung lädt das Team nochmal zu Events ein

Das Ende der 80er im Kevelaerer Museum

Die 80er-Jahre-Ausstellung „Popper, Punker, Popkultur“ im Kevelaerer Museum neigt sich dem Ende zu.

Ger Janssen gestaltete die Fassade des Niederrheinischen Museums

Kunst am Museum ist fertig

Ende Juli war es am Niederrheinischen Museum in Kevelaer endlich so weit: Der neue kunstvolle Schriftzug „MUSEUM“ konnte von dem Künstler Ger Janssen in seiner besonderen Maltechnik fertiggestellt werden.  

Alte Banner werden so wiederverwendet

Im Kevelaerer Museum gibt’s Recycling-Taschen

Das Niederrheinische Museum in Kevelaer bietet wieder einzigartige Taschen in seinem Museumsshop an

Niederrheinisches Museum in Kevelaer lockt am 3. Juli mit Programm für Jung und Alt

Aktionstag im Zeichen der 80er-Jahre

Am 3. Juli 2022 findet ein Aktionstag im Niederrheinischen Museum in Kevelaer statt. Ganz im Zeichen der Ausstellung „Popper, Punker, Popkultur… Willkommen in den 80ern!“…

Die „Kreis Klever KulTourtage“ luden auch nach Kevelaer ein

Kleiner Winkel im Museum ganz groß

„Ich dachte immer, das Museum sei ein kleines Heimatmuseum.“ Mit diesem breiten Spektrum habe er nicht gerechnet, sagte ein Teilnehmer während der Führung mit dem Titel „Typisch Niederrhein!“, die…

In „Marie kommt heim“ von Bernadette Schoog geht es um eine schwierige Mutter-Tochter-Beziehung in Kevelaer

Eine Autorin kommt heim und liest aus ihrem Roman

„Schon länger gab es hier im Museum keine Lesung mehr“, begrüßte Veronika Hebben, Leiterin des Niederrheinischen Museums, die Gäst*innen.

Beim „Blick ins Depot" gibt's in diesem Jahr ein Teleorama zu entdecken

Museum zeigt „virtual reality“ aus Papier

In jedem Quartal wird aus dem Depot des Niederrheinischen Museums ein Objekt, seine Bedeutung und seine Geschichte vorgestellt, denn bekanntlich gibt es immer wieder Sehenswertes, das nur selten das Licht der Ausstellungen erblickt.

Im Niederrheinischen Museum kehrten die Musiker*innen zum Frühjahrskonzert ein

Junge Streicher sorgten für Begeisterung

„Das war mal wieder schön“, waren sich am Sonntag zahlreiche Besucher*innen einig nach dem Frühjahrskonzert des Niederrheinischen Jugendstreichorchesters, das die höchste Altersstufe der insgesamt drei Orchester der „Jungen Streicher Kevelaer“ repräsentiert.

Niederrheinisches Museum lädt am 19. Februar 2022 ein

Führung zum Gedenken an Agnes Reppmann-Monreal

Am Samstag, 19. Februar 2022, wäre die Stickmeisterin Agnes Reppmann-Monreal aus Bedburg-Hau 90 Jahre alt geworden. Wahrlich war sie nicht nur eine wortwörtliche Meisterin ihres Fachs…