Beiträge

Stiftung der Volksbank an der Niers vergibt wieder Förderungen

Dr. Rainer Killich wirbt für weitere Anträge

Der Beirat der Stiftung der Volksbank an der Niers für Heimatpflege und Heimatforschung wird im Herbst über die Zuwendungen des Jahres 2022 entscheiden.

Feier-Abend in der Kevelaerer Innenstadt fand viel Zuspruch

Schönes Shoppen bei der „Nacht der Trends“

Selbst das herbstliche niederrheinische Schmuddel-Wetter konnte die Kevelaerer nicht davon abhalten, sich über die neusten Trends zu informieren. Im Gegenteil. Die Nacht der Trends am vergangenen Wochenende in Kevelaers Innenstadt lockte zahlreiche Besucher zum Bummeln und Schlendern durch die Innenstadt ein.

Preisverleihung wieder als Präsenzveranstaltung

Marketingpreis im neuen Erscheinungsbild

Im Frühjahr 2023 wird Luca Gavaz das Eiscafé „Europa“ am Kapellenplatz wiedereröffnen

Nächste Generation tritt an die Eismaschine

Gut ein Jahr ist es her, dass bei „Europa“ das letzte Eis über die Theke ging. Das Eiscafé am Kapellenplatz ist seitdem geschlossen.

Kevelaer Marketing hat die Schaukästen in der Stadt neu gestaltet

Alte Kästen mit neuer Werbung und neuem „i“

Schon entdeckt? Die in die Jahre gekommenen Schaukästen in Kevelaer haben neuen Inhalt und eine Modernisierung bekommen.

Die Baumschule Peters öffnete seine Türen für Expertinnen und Experten

Besuch von der Bundesgartenschau

Die Baumschule Peters aus Kevelaer durfte sich kürzlich über ganz besonderen Besuch freuen…

Die beiden Caritasverbände im Kreis Kleve hatten zum gemeinsamen Jahresempfang eingeladen

Werte erhalten und neue Wege gehen

Seit 2018 richten die beiden Caritasverbände im Kreis Kleve, der Caritasverband Geldern-Kevelaer und der Caritasverband Kleve, einen gemeinsamen Jahresempfang aus. Der diesjährige stand unter dem Motto „#DasMachenWirGemeinsam“.

Die Wallfahrtsstadt fährt die Beleuchtung städtischer Gebäude herunter

In Kevelaer gehen die Lichter aus

Es ist ein Thema, um das derzeit niemand einen Bogen machen kann: die Energiepreise steigen, die eine oder andere Entlastung soll kommen, viele Menschen geraten finanziell dennoch an ihre Grenzen.

Kostas Meletiadis betreibt seit April den „Sparta Grill“ in WiDo. Wirtschaftlich sind die Zeiten herausfordernd.

Im Golddorf gut aufgenommen worden

„Das beste Gyros der Welt“ – so steht es auf der Speisekarte und das sagt er mit Überzeugung, wenn man Kostas Meletiadis nach seinen verschiedenen Speisen fragt.

Kreis Klever Wirtschaftsförderung freut sich über großes Interesse. In Kevelaer wird ein „Schmuckstück“ frei.

Nachfragen nach Gewerbeflächen auf Rekordkurs

Wer im Kreis Kleve einen Standort für sein Gewerbe sucht, hat seit einiger Zeit die Möglichkeit, auch online Angebote einzusehen. Die Verantwortlichen sind mit dem Interesse an Gewerbeflächen im vergangenen und laufenden Jahr zufrieden.