Zwei Verletzte bei Unfall auf Schloss-Wissener-Straße

Zusammenstoß an der Einmündung der Sonsbecker Straße

Am Montag, 12. Februar 2018, gegen 17 Uhr bog ein 78-jähriger Mann aus Xanten in einem Mercedes von der Sonsbecker Straße nach rechts auf die Schloss-Wissener-Straße ab. Eine 52-jährige Frau aus Gelsenkirchen fuhr in einem Nissan auf der vorfahrtsberechtigten Schloss-Wissener-Straße in Richtung Uedem. In der Einmündung stießen beide Fahrzeuge zusammen.

Die 52-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 78-Jährige verletzte sich leicht. Beide Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.