Beiträge

Boule-Challenge im Solegarten Fotos: Dennis Stratmann
Die Wallfahrtsstadt gibt zwölf aktive und gesunde Tipps

In die Sommerferien durchstarten

„Das Kevelaer Marketing hat da einiges im Gepäck, da wird die Familienzeit nicht langweilig“, ist sich Verena Rohde, Wirtschaftsförderin und Leiterin Kevelaer Marketing sicher.

Die „Atempause“ hält vom 29. Juli bis 16. August 2024 ein vielseitiges Bewegungs- und Gesundheitsangebot bereit. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Programmflyer für die „Atempause“ im Solegarten St. Jakob ist da

Auszeit an der frischen Luft

 Im Schatten des Gradierwerks wird vom 29. Juli bis 16. August 2024 wieder ein umfassendes kostenfreies Programm rund um Bewegung und Gesundheit im Solegarten St. Jakob geboten.

Die Wallfahrtsstadt hat viele sommerlich Aktivitäten zu bieten. Foto: Dennis Stratmann
Kommender Newsletter informiert über Aktivitäten in den Sommerferien

Tipps für Freizeit in der Wallfahrtsstadt

Der neue Newsletter des Kevelaer Marketing bietet jede Menge Tipps und Ideen für die Freizeitgestaltung in den Sommerferien.

Im Sommer wird das Bühnenhaus zum Kinosaal. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Das „KoBü-Flimmern“ im Konzert- und Bühnenhaus startet mit sechs Kinderfilmen in den Sommer

Kino in den Sommerferien

Popcorn, kühle Getränke und eine große Leinwand – darauf können sich Kinofans in den Sommerferien freuen. Denn dann verwandeln sich das Konzert- und Bühnenhaus und die Öffentliche Begegnungsstätte wieder in Kinosäle. 

Gemeinsam klettern bei den „Wipfelstürmern“ in der Boulderhalle. Foto: Kliff Boulderhalle Kleve
Kreisweite, kostenfreie Angebote für Kinder und Jugendliche beim „Kinder-Sommer“

Sport, Spiel und Spaß

Der Kreis Kleve veranstaltet auch in diesem Sommer zahlreiche Aktionstage für Kinder und Jugendliche, die von Anfang Juli bis Ende September im gesamten Kreisgebiet kostenfrei stattfinden.

Einblick in das Camp des vergangenen Jahres. Foto: privat
Ferien für Kinder von 8 bis 16 Jahren im Pfadfindercamp

Sommercamp „CASTRA NOVA“

Das Sommercamp CASTRA NOVA findet dieses Jahr wieder in Kevelaer-Kervenheim statt.

Der Ferienspaß in Kevelaer verspricht viele tolle Aktionen Foto: Mittagstreff
In den ersten zwei Wochen der Sommerferien können Grundschulkinder sich über ein buntes Programm freuen

Ferienspaß 2024

 Auch in diesem Sommer bietet die Wallfahrtsstadt Kevelaer im Jugendzentrum Kompass und in der Mensa in den ersten beiden Ferienwochen wieder den „Ferienspaß“ für Grundschulkinder aus Kevelaer und den Ortschaften an.

Kinder Hüpfburg. Foto: Pixabay
Kreis Kleve bietet während der Sommerferien kostenfreie Aktionstage für Kinder in allen 16 Kommunen

„Spielen ohne Grenzen“ im Kreis

Einmal in die Luft springen beim Bungee-Trampolin, klettern, rutschen, im Bällebad spielen oder hüpfen – die Kinder im Kreis Kleve können in diesem Jahr erneut in den Sommerferien in allen 16 Städten und Gemeinden auf Einladung des Kreises Kleve unbeschwert spielen. Die Kreisverwaltung lädt die Kleinen in den Sommerferien zu insgesamt 21 kostenfreien Spiele-Nachmittagen ein.

In den Sommerferien geht es nach Uden in die Niederlande

Zweite Jugendfahrt vom Kompass

Nachdem die erste Jugendfahrt vom Kevelaerer Jugendzentrum „Kompass“ im vergangenen Herbst bei allen Beteiligten so gut ankam, gibt es in diesem Jahr wieder eine Reise für die 13- bis 16-Jährigen. Los geht‘s dieses Mal schon in den Sommerferien, vom 10.07. – 14.07.2023, nach Uden in die Niederlande.

Der Ferienspaß in Kevelaer verspricht viele tolle Aktionen. Foto: Mittagtreff Kevelaer
Kompass und Mittagstreff bieten „Ferienspaß“ für Grundschulkinder in den Sommerferien an

Schatzsuche, Wasser-Olympiade und vieles mehr

Spielcasino, Schatzsuche, Stadtspiel, Wellnesstag, Chaosspiel, Wasser-Olympiade und ein Ausflug zum Irrland: Auch in diesem Sommer bietet die Wallfahrtsstadt Kevelaer im Jugendzentrum Kompass und Mittagstreff wieder den „Ferienspaß“ für Grundschulkinder aus Kevelaer und den Ortschaften an.