Einträge von

KB Live rollt den roten Teppich aus

Heute Abend startet die 5. Old Mill Veteranen Party. Ab 20h feiern die Freunde der ehemaligen Kevelaerer Diskothek “Old Mill” ihre Party. Mit 450 Teilnehmern ist die Veranstaltung ausverkauft und stellt einen neuen Rekord dar. Das Kevelaerer Blatt wird wieder über die Partynacht berichten und den roten Teppich ausrollen. Unser Fotograf Gerhard (Gerry) Seybert wird alle Partygäste […]

In Wetten wird gefeiert

TWISTEDEN – Vor dem Derby gegen die DJK Twisteden am Mittwochabend hatte Timo Pastoors, Trainer der Union Wetten, die Favoritenrolle klar der Mannschaft von Andreas Holla zugeschoben. Nach 90 intensiven Minuten auf dem Twistedener Platz hatten die Gäste aus Wetten jedoch allen Grund zu feiern – mit 3:1 gewann man das Prestigeduell bei der DJK, […]

Liesel Borman erhält das Bundesverdienstkreuz

„Frau Liesel Borman hat im Bereich der Rechtspflege und im sozialen Bereich besondere und auszeichnungswürdige Verdienste erworben“,  so begründete Bundespräsident Joachim Gauck am 19.12.2015 die Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an die engagierte Kevelaererin (das KB berichtete). Jetzt erfolgte im Rahmen einer Feierstunde in Anwesenheit des Bürgermeisters Dr. Dominik Pichler, Familienangehöriger […]

Die neue Ausgabe ist da

Es ist vollbracht. Die neugestaltete Druckausgabe ist rechtzeitig fertiggestellt worden. Die Redaktion hat in den letzten Wochen mit Hochdruck daran gearbeitet, dass das KB mit dem Eigentümerwechsel ein neues Layout bekommt. Gleichzeitig mussten die unterschiedlichen Softwaresysteme, die zur Produktion bisher bei der Funke Medien-Gruppe genutzt wurden, ausgetauscht werden. Des Weiteren galt es auch sicher zustellen, dass die […]

Schamanen – Jäger und Heiler Sibiriens

Kevelaer. Schamanen – sie rufen Hilfe aus einer anderen Welt herbei, um Körper und Geist ihrer Mitmenschen zu heilen. Die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim, das Neanderthal Museum und das Niederrheinische Museum Kevelaer entführen sie in der gemeinsam konzipierten Ausstellung nach Sibirien, um den Lebensweg eines Schamanen zu verfolgen. Präsentiert werden einzigartige Exponate aus der Sammlung der Reiss-Engelhorn-Museen […]

Union spielt Unentschieden nach starkem Start

Union Kervenheim gegen die DJK Labbeck-Uedemerbruch, das bedeutet auch immer Derby-Zeit in der Kreisliga B Gruppe 2. So trat die Mannschaft von Union-Trainer Thomas van Wickeren vergangenen Sonntag auf fremden Platze gegen die DJK an. Das Spiel endete 1:1-Unentschieden. „In den ersten 30 Minuten haben wir hervorragend gespielt“, lobt van Wickeren die Leistung seiner Elf, […]

DJK siegt glanzlos

Mit drei Spielen ohne Niederlage und zuletzt einem hart erkämpften 2:2-Unentschieden im Derby gegen die Viktoria Winnekendonk, reiste die DJK Twisteden bereits am vergangenen Freitag zum Auswärtsspiel gegen den TSV Nieukerk. Die Gastgeber, momentan Vorletzter in der Kreisliga A, kämpfen um jeden Punkt im dicht besiedelten Tabellenkeller. Twisteden hingegen kann den Blick so langsam wieder […]

Viktoria siegt nach schwierigem Start

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte sich die Viktoria Winnekendonk unter der Leitung von Trainer Thorsten Fronhoffs beim BV Sturm Wissel mit 3:1 durchsetzen und in der Kreisliga A den dritten Tabellenplatz erobern. „Einige Jungs mussten auf dem Platz zunächst einmal ihren inneren Schweinehund überwinden“, sagte Fronhoffs lachend über die Form seiner Mannschaft – am Abend zuvor […]

Union Wetten verschenkt Punkte

„Die Punkte haben wir verschenkt“, musste Union Wettens Trainer Timo Pastoors nach der 2:3-Niederlage gegen den Tabellenfünften DJK Appeldorn am Sonntagnachmittag feststellen. Wie zeitgleich der Kevelaerer SV verspielte auch die Union auf heimischem Platz eine 2:1-Führung und bleibt weiterhin bei 32 Zählern auf dem Konto stehen. Bereits nach sechs Minuten konnten die Gäste aus Appeldorn […]

Niederlage gegen den Tabellenführer

Im Heimspiel gegen den Tabellenführer SC Blau-Weiß Auwel-Holt eine 2:4-Niederlage hinnehmen müssen und in einer hart umkämpften Partie mindestens zwei Punkte verschenkt. Bereits in der ersten Halbzeit hätte die Mannschaft von Ferhat Ökze nach drückender Überlegenheit den Sack zumachen müssen – stattdessen gingen die Punkte an die Gäste. „Wenn man in der ersten Halbzeit vier […]