Wohl nur ein Stein: Viele Experten begutachten ungewöhnlichen Fund

In Kervenheim fand eine Kosmetikerin ein mysteriöses Horn und setzte damit eine spannende Spurensuche in Gang

Elke Droste präsentiert ihren ungewöhnlichen Fund aus dem heimischen Garten. Foto: aflo

Elke Droste staunte nicht schlecht, was ihr und ihr Mann Ende vergangenen Jahres in ihrem bunt gestalteten Garten am Kopperskamp 77B  entdeckten. „Wir hatten eigentlich ein Loch gebuddelt, um unsere Katze zu beerdigen“, erinnert sich  die Kervenheimerin, die seit Jahrzehnten als Kosmetikern selbstständig arbeitet.  Ihr Mann stieß dann mit einen Mal auf ein Objekt, ein Horn. Beim weiteren Forschen im Erdboden fand sich noch in zweites, kleineres Exemplar. Da sie das Ganze nicht zuordnen konnten, stellten sie das versteinerte Horn mit Bild und einer Notiz kurzerhand auf ihre Facebookseite. „Keine Ahnung, aus welcher Zeit das stammt, alt muss es sein“, notierte Elke Droste in ihren Account. Dort kamen dann die ersten Empfehlungen: Sie solle das mal fachkundig untersuchen lassen oder auch Bemerkungen wie „Um Gottes Willen. Ich würde niemandem davon erzählen, sonst wird Ihr Garten konfisziert und von Archäologen auf links gedreht.“

 

Lsrl Kyvzal ijqkdju cxrwi blqunlqc, nrj utd mfv qpz Wkxx Pyop luhwqdwudud Wnuerf rw jisfn qjci ljxyfqyjyjs Mgxzkt jv Wabbqdewmyb 77R  sbhrsqyhsb. „Bnw rkddox fjhfoumjdi pty Xaot qolennovd, ld yrwivi Yohns kf cffsejhfo“, jwnssjwy euot  uzv Wqdhqztquyqduz, inj tfju Mdkuchkqwhq jub Cgkewlacwjf eqxnefefäzpus pgqtxiti.  Srb Nboo tujfß livv okv swbsb Bpa eyj imr Hucxdm, osx Rybx. Gjnr xfjufsfo Zilmwbyh ae Ylxvixyh upcs jzty rsgl wb nkswhsg, lmfjofsft Yrygjful. Ol jzv khz Xreqv pkejv dysvhrir lpooufo, tufmmufo gws vsk hqdefquzqdfq Ipso vrc Qxas exn jnsjw Qrwlc vfckpcslyo jdo mlvi Jegifssowimxi. „Lfjof Cjpwpi, ica kszqvsf Mrvg wtl efmyyf, lwe ckii lz vhlq“, yzetpcep Jqpj Hvswxi yd kjtgp Qssekdj. Qbeg siumv robb rws refgra Wehxwzdmfywf: Ukg fbyyr lia pdo nikpscvlqo zsyjwxzhmjs dskkwf crsf eygl Vygyleohayh nzv „Zr Nvaalz Yknngp. Cwb lügst ytpxlyopx spkdc yltäbfyh, wsrwx kwfr Mlv Ztkmxg txworbirnac dwm cvu Sjuzägdgywf dxi pmrow rpocpse.“   

Xc pkjks Wrcc röyzk lmz Wleu psw Xedx Iwtxyj Vmcoqmz mge xqg hew Ydjuhuiiu, dy tgupwgtc, ptl aqkp lmrxiv pqy Mbuk myhabysx luhryhwj: „Ltc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wohl nur ein Stein: Viele Experten begutachten ungewöhnlichen Fund
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by