Wetten fügt Twisteden erste Saisonniederlage zu

2:1 durch einen Treffer in der Nachspielzeit

Union Wetten hat das Kunststück fertiggebracht als erste Mannschaft der Kreisliga A in dieser Saison alle drei Punkte gegen die DJK Twisteden zu holen. Das Team von Union-Trainer Timo Pastoors gewann durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1 gegen die zuvor ungeschlagene DJK aus Twisteden.


Union Wetten hat das Kunststück fertiggebracht als erste Mannschaft der Kreisliga A in dieser Saison alle drei Punkte gegen die DJK Twisteden zu holen. Das Team von Union-Trainer Timo Pastoors gewann durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1 gegen die zuvor ungeschlagene DJK aus Twisteden.
Pastoors erwartete gegen die Mannschaft von DJK-Trainer Andreas Holla eine schwere Partie, die die Union so lange wie möglich offenhalten wollte. Dieser Plan ging auch bedingt auf: „Es war von vorne rein klar, dass Twisteden mehr vom Spiel haben wird.“ Die DJK ging personell geschwächt in die Partie, was sich im Vorfeld aufgrund einiger Verletzungen bereits ankündigte. Dennoch war Twisteden am Drücker und schoss in einer ihrerseits guten Phase durch Torjäger Jan van de Meer (21.) das 1:0.  Die Unio…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Wetten fügt Twisteden erste Saisonniederlage zu
0,49
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by