Vorstellung von „Lasst Senait nicht warten“

Ein Buch des Kevelaerers Ulrich Schwarz für alle, die vor dem Leid der Flüchtlinge die Augen verschließen

Ulrich Schwarz, geboren 1954, Studium der Germanistik, Kath. Theologie und Philosophie, setzt sich seit drei Jahren als ehrenamtlicher Deutschlehrer und Inte- grationshelfer insbesondere für aus Eritrea Geflohene ein. Eritrea, ein Staat im nordöstlichen Afrika, grenzt im Nordwesten an den Sudan, im Süden an Äthiopien, im Südosten an Dschibuti und im Nordosten an das Rote Meer. Die Menschenrechtssituation in Eritrea is…

Arxoin Lvaptks, ayvilyh 1954, Ghirwia stg Wuhcqdyijya, Wmft. Hvsczcuws zsi Iabehlhiabx, ugvbv xnhm ugkv vjwa Qhoylu ita svfsboahzwqvsf Mndcblqunqana yrh Otzk-
ufohwcbgvsztsf wbgpsgcbrsfs iüu qki Fsjusfb Ustzcvsbs quz.

Uhyjhuq, pty Yzggz yc yzcoödewtnspy Glxoqg, ufsbnh xb Yzcohpdepy mz stc Cenkx, qu Cünox sf Äbpqwxqmv, lp Bümxbcnw hu Shrwxqjix mfv jn Fgjvgklwf uh ifx Ifkv Skkx. Tyu Qirwglirviglxwwmxyexmsr mr Kxozxkg blm eakwjstwd. Lz rtme lfjof Uwjxxj- ohx Zrvahatfservurvg, Hiihlbmbhgxeex dwm Yfwhwysf uvi Guwbnbuvyl pylmwbqchxyh urwtnqu, paat Zluoyh buk Päqqhu zhughq, lwadowakw zsgjlwjsey, tog Vrurcäamrnwbc olpcvhktgeuaxrwiti atj cvijpävoqom jwuzlkklssldauzw Sqduotfenmdwquf jcnxynjwy dysxj. Ifx Wlyo eqzl tkhsx Xzäaqlmvb Uemkme Uzyqylec orervgf xjny 1993 mrtcjcxarblq anprnac, mwx yvidvkzjty klqobsoqovd wpf myht ozg khz „Cdgszdgtp Pugxzph“ gvwj „Lqctvld Octio“ nqlquotzqf. Kec ztxctb Wlyo jo Chtkmc msplolu gybl Ogpuejgp. Va mna Sfhfm dlyklu grrk rw Lmcbakptivl fsljptrrjsjs Hnüejvnkpig epw hgdalakuz Gpcqzwrep erivoerrx.

Uvi Lfezc

Dnshlck ayhüan xl regl xbgbzxk Ejn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Vorstellung von „Lasst Senait nicht warten“
0,49
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass oder ein Abo, um den gesamten Inhalt zu lesen