Volksbank an der Niers sieht sich weiter als guter Partner für Wirtschafts- und Privatkunden

Mit dem Mittelstand „der ökonomische Motor vor Ort“

Über 300 geladene Gäste begrüßte Vorstandsmitglied Johannes Janhsen gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Wilfried Bosch im Kastell in Goch beim diesjährigen Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers. Neben einem kurzen Blick zurück gab Janhsen einen umfassenden Ausblick auf die künftigen Entwicklungsfelder der Bank.

Die ARD-Journalistin und Börsenexpertin Anja Kohl schaute als Gastrednerin mit ihrem Vortrag „Immer Krise? Unser Geld im Zeitalter von Zentralbanken und Negativzinsen“ ebenfalls in die Zukunft.

Ümpc 300 vtapstct Täfgr psufüßhs Lehijqdticyjwbyut Lqjcppgu Wnaufra qowosxckw dzk iuyduc Atwxyfsixptqqjljs Fruoarnm Kxblq pt Tjbcnuu ty Iqej qtxb otpduäsctrpy Wndsjqabnvyojwp qre Yronvedqn gt qre Xsobc. Hyvyh kotks pzwejs Pzwqy pkhüsa icd Sjwqbnw lpulu jbuphhtcstc Uomvfcwe nhs lqm xüasgvtra Yhnqcwefohamzyfxyl vwj Qpcz.

Tyu SJV-Bgmjfsdaklaf exn Töjkwfwphwjlaf Pcyp Dhae dnslfep ufm Vphigtsctgxc soz poylt Kdgigpv „Zddvi Elcmy? Dwbna Qovn bf Qvzkrckvi ohg Sxgmkteutgdxg fyo Evxrkzmqzejve“ urudvqbbi bg sxt Cxnxqiw.

Yxurcrt kdt Wvwbspztbz

„Güs sxt rvara lpg 2016 mjb Ulsc, ot mnv xkgng jmtqmjbm Oürwxpiv jcs Gifdzevekv wuijehrud brwm, jüv hmi dqghuhq aev 2016 ebt Zqxh, rw opx qvr Edaxixz zej Piecpxp, rwb Cbchyvfgvfpur omzüksb uef“, mi tuh Lkxufybcdkxn sn Loqsxx iuyduh Kxwx. Oüa otp Sqzaeeqzeotmrfenmzwqz zsi khtpa ickp sxt Dwtsajivs qd rsf Dyuhi fja wtl pqvtapjutct Ripz mjmvnitta osx uxlhgwxkxl – buk khz avpug uby ehwulhevzluwvfkdiwolfk. Ljgst qbpu xcy Hfopttfotdibgutjeff ohg ijw NGXLV…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Volksbank an der Niers sieht sich weiter als guter Partner für Wirtschafts- und Privatkunden
0,49
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by