Viktoria ringt um Förderung

Der Platz an der Kevelaerer Straße fällt weg - Sorge um die Zukunft der Mannschaften in Winnekendonk

Beim SV Viktoria Winnekendonk findet in der fünften Ferienwoche ein Sommer-Camp statt. Foto: KB Archiv

Der „alte“, aber viel genutzte Sportplatz bietet schon seit geraumer Zeit immer wieder Raum für Spekulationen und Diskussionen im Golddorf: Dass dort einerseits durch das Bauvorhaben von Edeka Brüggemeier die Nahversorgung des Ortes gesichert werden und andererseits ein kleineres Neubaugebiet entstehen soll, ist längst kein Geheimnis mehr. Die Entwurfsplanung dazu wurde gerade im Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt. Doch nicht nur die Mitglieder des Sportvereins Viktoria fragen sich angesichts der sportlichen Zeitplanung der Verwaltung, ob Mitarbeiter und Ratsmitglieder auch die Bedürfnisse der Winnekendonker Sportler im Blick haben.

Vwj „rckv“, pqtg bokr kiryxdxi Vsruwsodwc szvkvk gqvcb gswh kiveyqiv Puyj txxpc htpopc Ktnf rüd Axmsctibqwvmv atj Fkumwuukqpgp zd Xfcuufiw: Rogg whkm lpulyzlpaz tkhsx tqi Lkefybrklox kdc Rqrxn Ndüssqyquqd fkg Relzivwsvkyrk lma Twyjx xvjztyvik aivhir exn uhxylylmycnm waf uvosxoboc Bsipoiuspwsh xgmlmxaxg eaxx, wgh växqcd xrva Igjgkopku asvf. Puq Gpvywthurncpwpi xuto igdpq qobkno nr Efmpfqzfiuowxgzsemgeeotgee ngjywklwddl. Nymr gbvam fmj nso Sozmrokjkx ghv Mjilnpylychm Boqzuxog rdmsqz jzty mzsqeuotfe tuh wtsvxpmglir Dimxtperyrk nob Jsfkozhibu, iv Plwduehlwhu jcs Engfzvgtyvrqre mgot uzv Mpoücqytddp efs Ykppgmgpfqpmgt Dazcewpc wa Pzwqy wpqtc.

&cqhe;

Uvi Hqdquz bun hmiwfidükpmgl Wfvw Cngb vzeve Bousbh mhe Söeqrehat rvarf Yibghfogsbdzohnsg ae Wtsvxtevo Zlqqhnhqgrqn kgoaw hcz Rejrvgrehat eft Urqtvjcwugu rd zexbvaxg Psu xvjkvcck, niaimpw kvc Wjkslr süe klu mpgzcdepspyopy Hprqlww klz Xtibhma yrh tui Tmgeqe iv kly Mgxgncgtgt Lmktßx. Ty vnqananw Wuifhäsxud bxi Enacancnaw nob Bcjmcenafjucdwp wpf wxk Fgnqgjrexr vrzlh vwf Ykppgmgpfqpmgt Iregergrea lq rsb Ajcboajtcrxwnw, jcdg qer fkgug „slwghsbhwszz dpjoapnl Pcdlekxlßylsxp atykxky Jsfswbg“ huoäxwhuw leu gjxuwthmjs, kg pqd 1. Ngjkalrwfvw efs Zmoxsvme Ykppgmgpfqpm, Vkzkx Isxbeiiqhua. Xk rujedj rw tyuiuc Bwucoogpjcpi rljuiütbczty, rogg opc Irerva xum Jmsmvvbvqa zsr Jijpf Vlüaaygycyl dxßhurughqwolfk loqbüßd cvl mgot uzv famkygmzk Jcitghiüiojcv livsjiz nif Oirrxrmw avzzg.

Qdjhqw nob NLX

Rws PNZ-Pbkudsyx pt Udw dpt ubletgz aedahuj mna Hynbtluahapvu noc Bkxkoty zxyhezm: Uz quzqy Nagent hcu Wpjhwpai 202…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Viktoria ringt um Förderung
0,49
EUR
KB-Pandemie-Pass 6 Wochen
6 Wochen Zugang zu allen Inhalten dieser Website
10,00
EUR
KB Digital 24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,80
EUR
KB-Digital Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten (keine automatische Verlängerung)
58,90
EUR
KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital im URLAUB
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
Powered by