Versuchter Einbruch in Pfarrhaus

Eine Zeugin sah am Dienstagmorgen, 6. August 2019, gegen 2.30 Uhr, wie ein unbekannter Täter sich am Fenster eines Pfarrhauses an der Brunnenstraße zu schaffen machte. Ein zweiter Täter stand auf der Rasenfläche scheinbar „Schmiere“. Die Zeugin beschreibt den Mann als circa 1,80 Meter groß und schlank. Er trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine lange, dunkle Hose. Die beiden Männer brachen ihren Versuch ab und flüchteten anschließend in Richtung Wember Straße. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.