Vermisster Mann meldet sich bei der Polizei

Öffentliche Fahndung nach geäußerter Suizidabsicht

Der seit Donnerstag letzter Woche vermisste 80-Jährige aus Kevelaer hat sich nach Angaben der Polizeipressestelle gestern, 1. September 2020, bei der Polizei gemeldet, nachdem mit einer öffentlichen Vermisstenfahndung nach ihm gesucht wurde. Er hatte Suizidabsichten geäußert, weshalb polizeiliche Suchmaßnahmen eingeleitet worden waren.