Union Kervenheim verliert denkwürdige Partie in Kellen

Vier Platzverweise für den Gegner bei 1:2-Niederlage

Logo des SV Union Kervenheim
Logo des SV Union Kervenheim

Die Union Kervenheim musste im dritten Spiel der laufenden Saison in der Kreisliga B die erste Niederlage hinnehmen. Trotz langzeitiger Überzahl und am Ende gar vier Platzverweisen für den Gegner verlor die Mannschaft von Spielertrainer Dany Wischnewski ihr Auswärtsspiel am Samstagnachmittag beim BV DJK Kellen II mit 1:2.


Die Union Kervenheim musste im dritten Spiel der laufenden Saison in der Kreisliga B die erste Niederlage hinnehmen. Trotz langzeitiger Überzahl und am Ende gar vier Platzverweisen für den Gegner verlor die Mannschaft von Spielertrainer Dany Wischnewski ihr Auswärtsspiel am Samstagnachmittag beim BV DJK Kellen II mit 1:2.
„Wir sind eigentlich gut ins Spiel gekommen und haben uns für die Mühe belohnt“, sagte der Coach nach der Niederlage auf fremdem Platz. Sebastian Müller hatte die Kervenheimer bereits nach wenigen Minuten i…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Union Kervenheim verliert denkwürdige Partie in Kellen
0,49
EUR

KB-Digital 14-Tage-Pass
14 Tage Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
3,50
EUR

KB-Digital 6-Monate-Pass
6 Monate Zugang zu allen Inhalten, (keine automatische Verlängerung)
34,00
EUR
KB-Digital Quartalsabo
3 Monat Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
17,90
EUR
KB-Digital Jahresabo
1 Jahr Zugriff auf alle Inhalte (automatische Verlängerung, jederzeit kündbar)
54,90
EUR
Powered by