Beiträge

Rosafarbener Suzuki beschädigt

Am Montag (7. Januar 2019) zwischen 10.00 und 15.40 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer an der Ladestraße einen rosafarbenen Suzuki Alto an der linken Fahrzeugseite. Das Auto war auf einem Parkplatz am Bahnhof abgestellt. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne den Schaden zu melden.
Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Unfallflucht an der Kroatenstraße

In der Zeit zwischen Freitag, 21.30 Uhr, und Samstag (8. Dezember 2018), 4.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrer an der Kroatenstraße einen schwarzen VW Golf am linken Außenspiegel. Der VW war am Fahrbahnrand in Richtung Walbecker Straße abgestellt. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080

Unfallflucht: Radfahrer gesucht

Am Freitag, 16. November 2018, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Mann mit einem weißen Fahrrad aus Richtung Annastraße auf dem Karl-Dingermann-Platz in Richtung Marktstraße. In Höhe des Werkstattzugangs eines Fahrradhändlers kam der Radfahrer ins Straucheln und stieß gegen einen geparkten blauen Peugeot 206. Er stürzte nicht und fuhr ohne anzuhalten weiter. Ein Zeuge folgte dem Radfahrer. Der Unbekannte stellte sein Fahrrad daraufhin ab und ging durch den Hintereingang in eine nahe gelegene Bank, die er durch einen anderen Ausgang wieder verließ. Sein Fahrrad ließ er am Fahrradständer der Bank zurück.

Der unbekannte Radfahrer war 17 bis 19 Jahre alt, 1,70 bis 1,80m groß und schlank. Er trug eine schwarze Bomberjacke, ein schwarzes Kapuzenshirt – die Kapuze hatte er über den Kopf gezogen – sowie eine dunkle Jeanshose.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Roter VW Caddy beschädigt

Am Freitag, 16. November 2018, in der Zeit zwischen 16.00 und 18.40 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer an der Kroatenstraße einen roten VW Caddy. Das Auto war am rechten Fahrbahnrand abgestellt worden. Bei dem Unfall wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Ford im Ferienpark beschädigt

In der Zeit zwischen Montag, 11.00 Uhr, und Mittwoch (24. Oktober 2018), 7.00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer im Ferienpark am Michelsweg einen grauen Ford B-Max am Heck. An der Zufahrt zum Ferienpark befindet sich eine Schranke. Der Ford war auf dem Stellplatz eines Ferienhauses geparkt. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt entfernt.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Betrunkener Kevelaerer flüchtet nach Unfall

Am Donnerstag (11. Oktober 2018) gegen 5.45 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall auf dem Gerberweg gemeldet. Die Beamten fanden an der Einmündung Gerberweg/Am Heyberg einen VW Caddy vor, der gegen ein Verkehrsschild und einen Baum gefahren war. Der VW war stark beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Der Fahrer war vom Unfallort geflüchtet. Die Polizei konnte bei dem Halter, einer Firma, den Fahrer des Unfallwagens ermitteln. Ein 39-jähriger Mann aus Kevelaer hatte gegen 2.45 Uhr den Unfall verursacht und sich dabei leicht verletzt. Weil er im alkoholisierten Zustand gefahren war, wurden dem 39-Jährigen Blutproben entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Unfallflucht: Grüner Audi beschädigt

Kevelaer (ots) – Am Sonntag (19. August 2018) zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf einem Parkplatz an der Bleichstraße einen grünen Audi A4. An der rechten Fahrzeugseite des Audi wurde ein Schaden festgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig. Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

LKW beschädigte Gehweg

Kevelaer (ots) – Am Donnerstag (16. August 2018) gegen 16.45 Uhr hatte ein Anwohner der Dürerstraße bemerkt, dass der Fahrer eines Lkw beim Abbiegen von der Dürerstraße in die Noldestraße nach rechts auf den Gehweg kam und dadurch Gehwegplatten beschädigt wurden. Diesen Schaden meldete er der Polizei und gab an, dass es sich um einen grünen Lkw gehandelt habe. Der Verursacher hatte sich pflichtwidrig entfernt. Weitere Zeugenhinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Unfallflucht: Blauer Opel Corsa beschädigt

Am Dienstag (7. August 2018) gegen 08.45 Uhr befuhr eine 39-jährige Frau aus Kevelaer mit ihrem Opel Corsa die Xantener Straße in Richtung Sonsbeck. In Höhe der Straße Ploodyck kam ihr ein dunkler Pkw auf ihrer Fahrspur entgegen, der gerade einen anderen Wagen überholte. Die 39-Jährige wich mit ihrem Pkw nach rechts aus, um einen Unfall zu verhindern. Dabei stieß das rechte Vorderrad gegen eine Bordsteinkante, so dass die Felge und der Reifen beschädigt wurden. Bei dem dunklen Pkw soll es sich um einen Mercedes-Benz gehandelt haben, dessen Fahrer sich vom Unfallort entfernte, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080.

Junger Rollerfahrer nach Unfall gesucht

Kevelaer (ots) – Am Dienstag (31. Juli 2018) gegen 11.10 Uhr war ein 77-jähriger Mann aus Willich mit einem Leichtkraftrad der Marke Chengfeng auf der Rheinstraße von Winnekendonk in Richtung Kevelaer unterwegs. Vor ihm fuhr ein unbekannter Rollerfahrer. Plötzlich bog der Rollerfahrer ohne zu blinken nach links in den Hoogeweg ab. Der 77-Jährige musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte er zu Boden und verletzte sich leicht. Der Rollerfahrer fuhr ohne anzuhalten auf dem Hoogeweg weiter.

Der Rollerfahrer war jung und trug einen dunklen Helm sowie ein weißes T-Shirt. Er fuhr auf einem dunklen Motorroller mit Versicherungskennzeichen.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823-1080.