Beiträge

Marion van Gisteren, König Peter van Gisteren, Adjutant Lukas Boetselaars, Nicole Boetselaars (v. l.) Foto: privat
Am 13. April 2024 erschoss sich Peter van Gisteren die Königswürde

Neuer König der Petrus-Schützengilde Kevelaer

Beim Preis- und Königsschießen der Peterei am Samstag, 13. April 2024, entschied Peter van Gisteren ein spannendes Duell um die Königswürde für sich.

Am 28. April wird in Wetten auf den Vogel geschoßen. Symbolbild: pixabay
Die St. Petrus-Schützen feiern an zwei Wochenenden ihr Schützenfest

Vogelschießen in Wetten

Das Schützenfest auf dem Marktplatz ist mittlerweile eine feste Institution in Wetten geworden. So werden auch in diesem Jahr alle im Dorf das Vogelschießen der St. Petrus-Schützen auf dem Markt mitfeiern können.

Hintere Reihe (v. l.) Markus Boetselaars (Präsident der Petrus Schützengilde), Jürgen Kisters (stellv. Bezirksbundesmeister), Hans-Gerd Frerix (Bezirksbundesmeister), Helmut van den Berg (Landesbezirksbundesmeister) und Jan Klucken (Präses). Vordere Reihe (v. l.) die geehrten Mitglieder Ramon Janssen, Paul Oll, Heinrich van Bühren und Werner van Gisteren. Foto: privat
Beim Patronatsfest wurden Mitglieder geehrt

Ehrungen bei der Petrus Gilde

Zum Patronatsfest der Petrus Schützengilde am Samstag, 3. Februar, durften die Vereinsmitglieder gleich drei Gäste in ihrem Vereinslokal begrüßen: Landesbezirksbundesmeister Helmut Van den Berg, Bezirksbundesmeister Hans-Gerd Frerix und der stellvertretende Bezirksbundesmeister Jürgen Kisters waren angereist, um Schützenbrüder der Peterei für besondere Dienste auszuzeichnen.

Der alte und der neue geschäftsführende Vorstand der Peterei Paul Oll (ehem. Kassierer), Werner van Gisteren (ehem. Kassierer), Heinrich van Bühren (ehem. Präsident) Markus Boetselaars in der Mitte (ehem. stellvertretender Präsident und neuer Präsident), Lukas Boetselaars (stellvertretender Präsident), Markus Scholz (Schriftführer) und Peter van Gisteren (Kassierer) (v.l.). Foto: privat
Petrus-Schützengilde Kevelaer wählt neuen Vorstand. Heinrich Bühren wurde zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Boetselaars an der Spitze der Peterei

Zur Jahreshauptversammlung der 116 Jahre jungen Gilde trafen sich die Mitglieder am 9. Dezember 2023 in der Gaststätte „Zum Einhorn“.

Katrin Hoenmanns, König Stefan Hoenmanns, Adjutant Christoph Schreuder, Paula Heymann (v.l.). Foto: privat
Die Gilde feierte ihr Königspaar in der Kevelaerer Gaststätte „Gelder Dyk“.

Königsgalaball der St. Petrus-Schützengilde

Am Samstag, 28. Oktober, feierte die St. Petrus-Schützengilde ihren Königsgalaball in der Kevelaerer Gaststätte „Gelder Dyk“.

Der neue Thron der „Peterei (v.l.): Paula Heymann, Adjutant Christoph Schreuder, König Stefan Hoenmanns mit seiner Frau Katrin Hoenmanns. Foto: privat
Königsschießen bei der Petrus Schützengilde am vergangenen Wochenende

Stefan Hoenmanns holte den Vogel

Zum Kaiserwetter fehlte am vergangenen Samstag nur wenig, doch auch so gestaltete die St. Petrus Schützengilde (die Peterei) Kevelaer ihr diesjähriges Königsschießen majestätisch korrekt.