Beiträge

Am 17. Mai können Interessierte im Solegarten St. Jakob in Schnupperangeboten die Elemente nach Sebastian Kneipp kennenlernen. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Mit Schnupperkursen das Kneippsche Gesundheitskonzept kennenlernen

Kneipp-Geburtstag im Solegarten St. Jakob

Jährlich findet am 17. Mai der Sebastian-Kneipp-Tag statt.

Liss Steeger erklärt den Teilnehmenden die richtige Technik beim Wassertreten. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Am 4. Mai führt Kneipp-Gesundheitstrainerin Liss Steeger Interessierte ein

Kostenlose Kneipp-Einführung

Die kostenlose Kneipp-Einführung am Samstag, 4. Mai 2024, ist eine gute Gelegenheit, zu Beginn der Saison alle Kneipp-Anwendungen im Solegarten St. Jakob zu erlernen.

Die Niederrheinischen Reisemobiltage laden vom 26. bis 28. April dazu ein, die Wallfahrtsstadt Kevelaer zu entdecken. Foto: 1 Second – by Sebastian
Vielfalt und Freiheit entdecken

Reisemobiltage in der Wallfahrtsstadt

Vom 26. bis 28. April 2024 verwandelt sich der Niederrhein auch in diesem Jahr in ein Paradies für Reisemobil-Freunde und Naturliebhaber. Auch die Wallfahrtsstadt Kevelaer ist wieder mit dabei.

Jeden zweiten und dritten Samstag im Monat erfahren die Teilnehmer der Gästeführungen viel Wissenswertes über Kevelaer. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Beliebte Führungen zur Stadtgeschichte und zum Solegarten St. Jakob finden monatlich statt

Kevelaer neu entdecken

Die Stadt- und Themenführungen in Kevelaer sind beliebt wie noch nie zuvor. Deshalb hat sich das Team vom Kevelaer Marketing nun etwas Neues ausgedacht: Die beliebtesten Gästeführungen werden von April bis September 2024 monatlich stattfinden.

Verena Rohde, Norbert Niersmann und Andrea Kirk (v.l.) freuen sich über die neuen Spielstandsanzeigen für die Boule-Felder im Solegarten St. Jakob. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Neue Spielstandsanzeigen für die vier beliebten Felder im Solegarten St. Jakob

Verbessertes Spiel-Erlebnis für Boule-Fans

Im Auftrag des Kevelaer Marketing wurden neue Spielstandsanzeigen für die vier Boule-Felder im Solegarten St. Jakob aufgestellt.

Besucher können Gradierwerk, Inhalatorium und Informationsgebäude ab 1. April abends länger nutzen. Foto: D. Stratmann
Ab 1. April hält der Sommer Einzug im Solegarten St. Jakob

Längere Öffnungzeiten im Solegarten

Damit alle die Angebote rund um das Gradierwerk auch nachmittags und in den Abendstunden genießen können, werden die Öffnungszeiten ab dem 1. April 2024 angepasst.

Das Inhalatorium im Solegarten St. Jakob Foto: Stadtwerke Kevelaer
Besuch nun auch nach Feierabend möglich

Neue Öffnungszeiten für Inhalatorium

Von 9 bis 19 Uhr ist das Inhalatorium nun täglich geöffnet.

Es geht um die Benutzungsordnung des Solegartens. Foto: KB-Archiv
Neue Satzung für den Solegarten soll u.a. politische Veranstaltungen ausschließen

Politik diskutiert über Politik

Schon 2020 wurde eine „Benutzungsordnung“ für den Solegarten St. Jakob beschlossen. Diese soll nun auf Wunsch der Verwaltung in einer neuen Fassung ergänzt und mit Blick auf Veranstaltungen präzisiert werden.

Georg Holtermann, Hans-Josef Thönnissen, Melanie Hahn und Georg van Lipzig von den Stadtwerken im Sole-Nebel. Foto: nick
Mit dem neuen „Inhalatorium“ im Solegarten St. Jakob wird aus der Sole eine echte Quelle der Gesundheit

Weit mehr als Wellness

Das Inhalatorium wird ab dem 11. Dezember von 9 bis 16 Uhr geöffnet sein. In der Sommersaison werden die Öffnungszeiten angepasst

Verena Rohde, Andrea Kirk und Annika Manthey (v.l.n.r.) freuen sich über die nun erfolgte erfolgreiche Rezertifizierung des Solegartens St. Jakob nach den Richtlinien von „Reisen für Alle“. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Das Team des Kevelaer Marketing freut sich erneuert über das Zertifikat "Reisen für Alle"

Die Barrierfreiheit des Solegartens bestätigt

Der Solegarten St. Jakob wurde erstmals im November 2020 von „Reisen für Alle“ zertifiziert. Nun fand die erfolgreiche Rezertifizierung statt.