Beiträge

Skizze des „Haus te Gesselen“. Foto: NuK
Am 24. Mai 2024 dürfen „NuK“-Mitglieder sich über den besonderen Einblick freuen

Führung durchs „Haus te Gesselen“

Am 24. Mai erwartet interessierte „NuK“-Mitglieder (Natur und Kultur im Achterhoek e.V.) um 15 Uhr eine spannende Führung durch das Haus te Gesselen.

Das ganze Achterhoek soll gut bepflanzt werden. Symbolbild: pixabay
Nächste NuK-Pflanzaktion in den Startlöchern

Kostenlose Jahreszeitenhecke

Die nächste Pflanzaktion des NuKs dreht sich um Hecken.

Rainer Verhülsdonk beim Brotbacken 2020. Foto: KB-Archiv
Nach 10 Jahren verabschiedet sich Rainer Verhülsdonk aus dem Vorstand

Vorstandssitzung: „Natur und Kultur im Achterhoek“

 Am Sonntag, dem 29. Oktober 2023, fand in der Kelderhorstbrauerei im „Achterhoek Südwest“ die Jahreshauptversammlung des NuKs statt.

Kiloweise Äpfel wurden im Achterhoek zu köstlichem Saft verarbeitet

Apfelsaft von heimischen Bäumen

Einmal jährlich, und das seit zehn Jahren, wird auf dem Hof von Jutta und Fred Eickhoff in einer Gemeinschaftsaktion des NuKs (Natur und Kultur im Achterhoek) frischer Apfelsaft gepresst und abgefüllt.

Frischen Apfelsaft kann man im Achterhoek pressen lassen. Symbolbild: pixabay
NuK macht Apfelsaft im Achterhoek

Ran an die Äpfel

Der Verein „Natur und Kultur im Achterhoek“ (NuK) presst gemeinsam mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Apfelsaft aus eigenen Äpfeln.

Foto: diekerrys.de
Matinée-Reihe im Juni und Juli 2023 im Achterhoek

Vier Stecker und eine Wiese

 „Vier Stecker und eine Wiese“, das war „der Gedanke von Rainer und Lou im letzten Herbst“, als es für den Verein „Natur und Kultur im Achterhoek“ (NuK) darum ging, mal wieder „was mit Musik“ zu machen.

Im Achterhoek kamen Naturbegeisterte zu einer Herbstaktion zusammen

Der NuK presste Apfelsaft

Wie bereits in den vergangenen Jahren, trafen sich auch in diesem Jahr motivierte Helferinnen und Helfer im Achterhoek, um aus Äpfeln, Birnen oder auch Quitten Apfel- bzw. Obstsaft herzustellen.

Die „Spielleute Fafnir“ waren beim NuK zu Besuch

Mittelalter-Musik lockte in den Achterhoek

Endlich fällt der Achterhoek wieder zurück ins Mittelalter, möchte man ausrufen…

1.600 Kilogramm Obst wurden zu Saft verarbeitet

Apfelsaftaktion des NuK im Achterhoek

Am 16. Oktober 2021 trafen sich ab 9.30 Uhr etwa 50 anpackende Hände, um aus Äpfeln und Birnen köstlichen Saft zu machen. Etwa 1.600 kg Obst wurden zu 825 Liter Saft verarbeitet.

Wassersituation im Winkelschen Busch, brütende Kiebitze und weitere Themen der Jahreshauptversammlung

NuK-Achterhoek engagiert sich weiter stark im Naturschutz

Am vergangenen Freitag, 24. September 2021, waren die Mitglieder des Vereins „Natur und Kultur im Achterhoek“ (NuK) zur Jahreshauptversammlung 2021 eingeladen.