Beiträge

An der „BIG Challenge“ nahmen in der Vergangenheit viele Radfahrende sowie Läuferinnen und Läufer teil. Jetzt hoffen die Verantwortlichen auf zahlreiche Anmeldungen für die nächste Runde in Winnekendonk. Foto: KB-Archiv
Beim „BIG Challenge Tag“ in Winnekendonk können die Teilnehmenden für den guten Zweck Rad fahren, laufen oder walken. Die Spenden kommen der Krebsforschung zugute. Schirmherrin ist NRW-Ministerin Silke Gorißen.

Sportlich aktiv gegen Krebs

Sportbegeisterte kommen beim „BIG Challenge Tag“ am 19. August 2023 in Winnekendonk wieder auf ihre Kosten: Unter dem Motto „Aufgeben kommt nicht in Frage – aktiv gegen den Krebs“ können die Teilnehmenden Rad fahren, laufen oder walken.