Freitag, 27. November 2020
Start Schlagworte Kirche

Schlagwort: Kirche

Kreissynode tagte und wählte online

Die Andacht zur 222. Synode des Evangelischen Kirchenkreises Kleve erreichte die Synodalen aus den Arbeitszimmern von Pfarrer Christian Werner und Pfarrerin Ulrike Stürmlinger (Straelen-Wachtendonk). Sie...

Eine Million Sterne leuchten dieses Jahr im Internet

Seit 20 Jahren zündet die Caritas bundesweit und an vielen Orten in der Diözese Münster Mitte November tausende Kerzen als Zeichen weltweiter Solidarität an....

Kevelaerer Martinsaktion für die Flüchtlinge in den Zeltlagern

Im Klarissenkloster können noch einmal warme Decken abgegeben werden – noch vor Weihnachten sollen die Hilfsgüter vom Niederrhein dann in den Flüchtlingslagern ankommen. Der St....

Bischof feiert Messe mit neuem Brüderrat der Canisianer

Mit einem neuen Leitungsteam geht die Brüdergemeinschaft der Canisianer in die nächsten sechs Jahre. Die Einführung des Teams haben die Canisianer mit Bischof Dr....

Seminare für Frauen gibt‘s auch online

Der größte deutsche Frauenverband im Bistum Münster präsentiert sein druckfrisches Programm 2021. Im neuen pinken „Kleid“ liegt das Programmheft bereits in einigen Pfarreien und...

„Hilfe und Trost in der Begegnung mit dem Heiligen“

Dieses Jahr waren die Basilika und der Kapellenplatz nicht wie sonst voller Pilger, als am Fest Allerheiligen die Pilgerpforte und damit die Wallfahrtssaison geschlossen...

Zwei neue Canisianerbrüder in Kevelaer

Beiden ist Kevelaer schon lange wohlvertraut, da Kevelaer der Gründungsort der Canisianergemeinschaft ist. Nun sind beide seit einigen Monaten ganz in die Wallfahrtsstadt gezogen,...

Fragestunde mit Bischof Lohmann

Judith Simons, Sara Stenmans, Veronika Hartmann, Merle Dankwart und Jakob Verhaeg hatten in der Aula der Gaesdonck die Gelegenheit, mit Weihbischof Rolf Lohmann über...

Marienlob in der Nachbarschaft

„Als wir am 14. März 2020 die Mitteilung bekamen, dass wegen der Corona-Pandemie keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert werden durften, ahnte noch niemand, wie...

„Das Schönste, das man sich vorstellen kann“

Die Musik war ihm nicht in die Wiege gelegt worden, als Patryk Lipa im Jahr 1990 in Berlin von polnischen Eltern geboren wurde. Obwohl seine Eltern kein...