Beiträge

Das Stadtquiz kann jeden Abend um 20:40 Uhr gespielt werden. Foto:Wallfahrtsstadt Kevelaer
Kevelaer Marketing spielte rund 9.500 Euro aus

So lief das Stadtquiz im Advent

Vom 26. November bis zum 31. Dezember 2023 gab es jede Menge KevelaerCards im Wert von rund 9.500 Euro zu gewinnen.

Gespannt erwarteten die Unternehmerinnen und Unternehmer den Vortrag. Foto: LS
Das neue „Employer Branding“ Portal der Wallfahrtsstadt soll den Kevelaerer Arbeitsmarkt attraktiver gestalten

Unternehmen nach vorne bringen

Rund 30 Unternehmerinnen und Unternehmer sind in dieser Woche im Konzert- und Bühnenhaus zusammengekommen. Sie alle folgten der Einladung des Kevelaer Marketing Teams, das zur Vorstellung des „Employer Branding“ Portals der Wallfahrtsstadt eingeladen hatte.

Am Freitag, 5. Januar, fand die große Schlussziehung im Forum Pax Christi statt. Foto: nick
Zu gewinnen gab es unter anderem ein E-Bike und eine "Kevelaer Card" im Wert von 1.000 Euro

Schlussziehung der Weihnachtsverlosung

Gut durchgemischt wurden aus der Trommel im Forum Pax Christi dann die letzten Gewinne für das vergangene Jahr gezogen.

Der Stand des Kevelaer Marketing auf dem Krippenmarkt. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Kevelaer Marketing präsentiert Neues am eigenen Stand auf dem Krippenmarkt

Tolle Angebote für Kevelaer-Fans

Für Besucherinnen und Besucher des Kevelaerer Krippenmarktes bieten verschiedene Aussteller allerlei Leckereien, Dekorations- und Geschenkideen an – Vorfreude aufs Fest inklusive.

Vom 1. bis zum 20. Dezember können Kinder ihre Post für das Christkind in die roten Briefkästen vor der Tourist Information und im Forum Pax Christi einwerfen. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Auch in diesem Jahr können wieder Briefe an das Christkind verschickt werden

Liebes Christkind, …

Die Vorweihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit, vor allem für Kinder. Die meisten warten sehnsüchtig auf Heiligabend und darauf, dass das Christkind ihnen ihre Wünsche erfüllt. Was kann es also Schöneres für die Kinder geben, als dass sie vorher an das Christkind schreiben?

Das Team der Tourist Information freut sich auf viele Anfragen zur neuen Ausgabe des Kevelaer Magazins. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Tipps, Inspirationen und Termine in der sechsten Ausgabe

Neue Ausgabe des Kevelaer Magazins

Das neue Kevelaer Magazin mit Berichten zu kommenden Veranstaltungen und Tipps für Unternehmungen sowie Freizeitspaß in und um Kevelaer ist jetzt erschienen.

Ob der Keks auch für Menschen genießbar ist? Jonas und Ulla Heuvens prüfen das Hundefutter. Foto: FG
Neustart der Unternehmensführungen in Kevelaer wurde gut angenommen

Erfolgreiche Blicke hinter die Kulissen

Im Zeitraum von April bis Juni 2023 bot das Kevelaer Marketing zusammen mit ortsansässigen Unternehmen Termine an, an denen Interessierte verschiedene Kevelaerer Betriebe von einer anderen Seite kennenlernen konnten. 

Bei einer Gästeführung können Interessierte am 10. Juni 2023 mehr über die Kunstwerke des Künstlers Bert Gerresheim in Kevelaer erfahren. Foto: Wallfahrtsstadt Kevelaer
Gästeführung zu Kunst und Kultur in der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Auf den Spuren von Bert Gerresheim

Für Kunst- und Kulturinteressierte hat Kevelaer einiges zu bieten. Diverse Kunstwerke zieren Fassaden, Fenster und Portale der Innenstadt – darunter auch die des Düsseldorfer Künstlers Bert Gerresheim. Im Rahmen einer Gästeführung möchte das Team des Kevelaer Marketings daher Kunstinteressierten die Möglichkeit geben, die Werke näher kennenzulernen.

Gerrit Quade beim Marketing Preis im Konzert- und Bühnenhaus Kevelaer. Foto: Verweyen & König
Unternehmen und Bevölkerung können ab sofort Vorschläge einreichen

Marketing-Preis: Vorschläge erwünscht

Der Marketing-Preis Kevelaer wird von der Wallfahrtsstadt Kevelaer bereits zum 34. Mal am 8. September 2023 verliehen. Ausgezeichnet werden erfolgreiche Unternehmer für herausragende Leistungen.

Kevelaer Marketing lädt ein zur Muttertagsführung am Sonntag

Mit Mechel Schrouse durch Kevelaer

„Gestatten, Mechel Schrouse“ – so heißt die Gästeführung, die am 14. Mai 2023 angeboten wird. Mechel Schrouse ist die Ehefrau von Hendrik Busmann und gleichzeitig eine imposante Persönlichkeit, die Kevelaer zu dem machte, was es heute ist – eine Wallfahrtsstadt.