Beiträge

„Wie sortiere ich meinen Abfall eigentlich richtig?" Foto: Pixabay
Veranstaltung zum Thema Müllvermeidung am 22. März

Grüne verleihen die goldene Mülltonne

Mitglieder der Kevelaerer Grünen haben sich zu einer Arbeitsgruppe zusammengetan und möchten ökologischen Themen auf den Grund gehen und für jeden verständlich machen. Den Auftakt macht die kostenlose Veranstaltung „Zero Waste – so geht das mit dem Müll“.

Das NRW-Umweltministerium sieht die Kommunen in der Pflicht, vulnerable Gruppen zu schützen

Grüne fragen die Verwaltung nach Hitzeaktionsplan

Die Kevelaerer Grünen haken beim Thema Hitze nach. Die Ratsfraktion würde gerne in der Sitzung des Umweltausschusses (KlUG) am 13. September 2022 mehr über die Planungen der Stadt erfahren.

Auf dem Rouenhof in Kervenheim gab's Programm für Jung und Alt

Kevelaerer Grüne luden zum Familientag ein

Auf dem Rouenhof in Kervenheim fand kürzlich der große Familientag der Kevelaerer Grünen statt.

Grüne Landtagskandidatin besucht Helmes in Kevelaer und bespricht Zukunftsthemen auf dem Rouenhof

Backhaus: Fahrschulen als Partner bei der ,Antriebswende‘

Klimafreundlich fahren von Beginn an: Die Grünen-Landtagskandidatin Paula Backhaus und Mitglieder der Grünen-Ratsfraktion und Partei besuchten jetzt die Fahrschule Helmes in Kevelaer, die ein Vorreiter in der Elektromobilität ist. 

Die Anträge der Kevelaerer Grünen zum aktuellen Haushalt der Stadt

Kein Parkdeck, kein Schotter, mehr Grün

Die Haushaltsberatungen im Haupt- und Finanzausschuss stehen an. Traditionell stellen die Fraktionen im Rat ihre entsprechenden Anträge zu Beginn des Jahres.

Die Politiker*innen informierten sich über Erneuerbare Energien

Kreis-Grüne waren zu Besuch bei ESN

Mitglieder der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Kleve haben sich bei einem Besuch der ESN Energie-Systeme-Niederrhein GmbH in Kevelaer über den Einsatz von Erneuerbaren Energien am Niederrhein informiert.

Grüne Bundestagskandidatin Friederike Janitza besuchte Kevelaerer Windparks

Windanlagen brauchen langen Atem

Mit Abstandsregeln und Artenschutzgutachten können sie mittlerweile gut leben. Was die Gesellschafter*innen der beiden Kevelaerer Bürgerwind-Parks viel mehr stört, sind die Flugzeuge – und ausgerechnet die, die gar nicht da sind.

Die Kreis Klever Bundestagskandidatin der Grünen informierte sich zum Thema Ökolandbau

Friederike Janitza besucht Bio-Bauernhof

Bei Bernd Verhoeven vom Rouenhof informierten sich die Kreis Klever Bundestagskandidatin der Grünen, Friederike Janitza, gemeinsam mit Parteimitgliedern und Bürger*innen, zum Thema Ökolandbau in der Region.

Georg Janßen löst Birgitt Höhn an der Spitze des Ortsverbandes ab

Grüne wählen neuen Vorstand

Nach einigen Monaten, in denen die grüne politische Arbeit vor Ort meist nur per zoom-Meeting möglich war, trafen sich die Kevelaerer Grünen jüngst persönlich zur Mitgliederversammlung und Neuwahl des Vorstandes.

Grüne Ratsfraktion setzt sich mit vier Anträgen im Ausschuss für Klimathemen ein

Mehr Grün, mehr Schutz

Gleich vier Anträge der Kevelaerer Grünen zum Thema Klima stehen – teils nach einigem zeitlichen Vorlauf – auf der Tagesordnung des Ausschusses für „Klima, Umwelt und Gebäudemanagement“ (KlUG). Das korrespondiert mit der Tatsache, dass der Ausschuss erstmals auch das Thema schon im Namen trägt.