Beiträge

2.v.l.: Angelika Ripkens, 1. Vorsitzende BSG, 3.v.l.: Elfi Welbers, 2. Vorsitzende BSG, beide Überbringerinnen der Spende, 2.v.r.: Wilhelm Stassen, 1. Vorsitzender der Aktion St. Nikolaus. Foto: privat
Die Aktion St. Nikolaus freut sich über die Unterstützung

Spende der BSG

Die Aktion St. Nikolaus wurde in den 70er Jahren vom damaligen Kinderarzt Dr. Helpenstein ins Leben gerufen und fördert körperlich beeinträchtigte Kinder und Jugendliche.

Mit Wahlen und Ehrungen

Die BSG Kevelaer, Abteilung Rehasport, lud zur Jahreshauptversammlung ein. Nach der Totenehrung und dem Jahresbericht 2019 wurden die alle zwei Jahre stattfindenden Wahlen des Vorstands durchgeführt.

Die alte und neue Abteilungsleiterin ist Hanni Lutz und ihre Stellvertreterin Maria Terlinden. Schriftführerin ist Walli Kels. Als Kassiererin und als Pressewart wurde Marlene Stellmacher mit der Stellvertreterin Hedwig Wassenberg gewählt. Sportwart ist Stefan Oblonczyk Gerätewart sind Karl Hendrix und Jan Gawluk. Beisitzer wurden Werner Vollert und Ernst Vollert.

Ernst Vollert wollte sich nach vielen Jahren Vorstandsarbeit daraus zurückziehen. Alle bedankten sich bei ihm recht herzlich für seinen hervorragenden Einsatz. Bereits auf der Jahresabschlussfeier wurde Karl-Heinz Schmidt als langjähriger Gerätewart verabschiedet.
Danach standen die Ehrungen an: Adele Kühnen und Walter Kels sind seit 50 Jahren Mitglied der BSG Kevelaer. Den beiden Jubilaren wurde recht herzlich auch im Namen aller Mitglieder gratuliert.

Zum Abschluss bedankte sich Hanni Lutz bei Ingrid Vollert, Ingrid Tebarts und Fine Thyssen. Sie hatten einige Jahre den gemütlichen Abend des jährlich stattfindenden Sportfestes mit sehr viel Einsatz schön gestaltet.