SV Viktoria Winnekendonk und Union Wetten stellen Trainingsbetrieb ein

Auch die Jahreshauptversammlung und der Vereinsjugendtag fallen aus

Nach der Entscheidung des FVN, den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis zum 19. April 2020 einzustellen, haben sich der SV Viktoria Winnekendonk und die Union Wetten dazu entschlossen, auch den Trainingsbetrieb für alle Abteilungen ab sofort auszusetzen.

„Der Sportpark an der Sonsbecker Straße, die Anlage an der Kevelaerer Straße, das Soccerfeld und die Turnhalle bleiben ab sofort bis auf Weiteres gesperrt. Außerdem wird die für kommenden Freitag, 20. März 2020, geplante Jahreshauptversammlung und der Vereinsjugendtag NICHT stattfinden. Ein Ersatztermin wird zeitnah bekannt gegeben“, teilte der Vorstand des SV Viktoria Winnekendonk außerdem mit.